1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

16:9 mit nem 16:9 Fernseher

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von J Wilson, 8. Dezember 2007.

  1. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    7.954
    Ort:
    hier
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    Anzeige
    Hi, habe n neuen 16:9HD TV. Frage: Auf was muss ich meinen Receiver stellen, um richtiges 16:9 zu sehen?
    Hab im Moment 16:9 Pan&Scan stehen, Bild sieht auch normal aus bei Blockbuster..Aber für Eierkopfmodus aufm 4:3 Bildschirm hatte ich immer den gleichen Modus an? Was muss ich einstellen?
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: 16:9 mit nem 16:9 Fernseher

    eigentlich müsste das Pan&Scan weg. Was haste denn noch zur uswahl, denn es klingt als sei es nun richtig eingestellt.
     
  3. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    7.954
    Ort:
    hier
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: 16:9 mit nem 16:9 Fernseher

    16:9 Letterbox noch. Hab ne D-Box 1.
    Auf der Samsung UM Box hab ich zur Auswahl: 16:9 Pan&Scan, 16:9 Letterbox, 16:9 gemisht.
    Ansonsten ist überall das gleiche noch für 4:3 einstellbar
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 16:9 mit nem 16:9 Fernseher

    Bei der D-Box stellst Du 16:9 Breitwand ein und beim TV 4:3 oder als Alternative 14:9 (dann wird vom 4:3 Bild etwas oben und unten abgeschnitten aber die Balken links und rechts sind nicht so breit).

    Gruß Gorcon
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: 16:9 mit nem 16:9 Fernseher

    Die Betriebssoftware der DBox1 wäre interessant.

    Denn "16:9 Pan&Scan" und "16:9 Letterbox" gibt es weder bei der Originalsoftware für die DBox1 noch bei einer unmodifizierten DVB2000.
     
  6. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.048
    Ort:
    Holzwickede
    AW: 16:9 mit nem 16:9 Fernseher

    Was bedeutet eigentlich "Pan&Scan" und "Letterbox" ? :eek:
     
  7. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: 16:9 mit nem 16:9 Fernseher

    der einfachste und ausführlichste weg wäre einfach diese beiden schlagwörter bei google einzutippen.
     
  8. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: 16:9 mit nem 16:9 Fernseher

    Die korrekte dBox1-Einstellung ist 16:9 Breitwand. Dein Fernseher müsste dann - wenn vorhanden - auf Automatik gestellt werden. Denn die dBox gibt ihm dann je nach Bildformat der Sendung ein Signal, ob der TV das Bild in 4:3 darstellen oder auf 16:9 strecken soll.
     
  9. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    7.954
    Ort:
    hier
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: 16:9 mit nem 16:9 Fernseher

    Danke, bin da dann nach mehrmaligem Probieren am späten Sonntag vor 8 Tagen draufgekommen:winken:
     

Diese Seite empfehlen