1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

16:9 Fernseher

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Jimmy_B, 17. September 2003.

  1. Jimmy_B

    Jimmy_B Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Neuweiler
    Anzeige
    Hallo!

    Ich weiß nicht genau ob meine Frage hier zu der Kategorie passt aber vielleicht kann mir einer von euch bei meiner Frage weiterhelfen!?

    Ich habe mir vor kurzem einen neuen Fernseher gekauft (Sony KV-32FX68) 16:9. Bin echt begeistert, jedoch hat das Bild richtige Organgene Farbtöne wenn ích mir ne DVD anschauen will. Über die Fernbedienung kann ich jedoch nur den Kontrast und die Helligkeit einstellen. Jetzt wollte ich fragen ob das bei diesen Geräten so der Fall ist oder ob man das irgendwie einstellen kann!? Ich habe keine Ahnung, da es für mich Neuland ist. Ich hoffe das einer von euch Erfahrung damit hat und mir weiterhelfen kann.

    Danke

    Jim Bimbel
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Jim
    Bist etwas daneben mit deinem Eintrag hier. So direkt hat es ja nix mit Digital TV Einsteiger zu tun, auch wenn EIN digitales Medium (DVD-Player) mit im Spiel ist, aber egal.
    Das könnte mit der im Werk eingestellten Farbtemperatur zu tun haben. Die Einen stellen sie eher kalt (bläulich) die Anderen warm (rötlich) ein. Da kann der Endverbraucher gar nix einstellen. Ist dir die Farbe zu 'heiß', dann muß das beim Service, im schlimmsten Fall im Werk gemacht werden, was im dümmsten Fall ein Paar Tage, wenn nicht eine Woche dauern kann. Wenn der Händler das machen kann, umso besser, denn Nichtgefallen der ab Werk eingestellten Farbtemperatur ist kein Garantiefall.
    Aber mal was anders. Erzähl mal, wie du den Player am TV angeschlossen hast. Vielleicht sind Player und TV nicht beide gleich eingestellt. Wenn am Player RBG eingestellt ist, dann muß am TV auch RGB eingestellt sein.
    Gruß, Reinhold
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.253
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Schlechte kontakte des Scartkabels bei RGB Betrieb können ebenfalls ein Farbstich verursachen. winken
    Gruß Gorcon
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Was für ein DVD-Player ist es ?

    digiface
     
  5. Jimmy_B

    Jimmy_B Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Neuweiler
    Danke erstmals für eure schnellen Antworten!!

    Sorry, aber ich hab kein anderes Forum gefunden und ich dachte eben, dass ihr euch so gut auskennt (was sich bestätigt hat) um meine Frage zu beantworten.

    Ich hab meinen DVD Player (Centrum Gemini --www.netonnet.de--) normal über SCART an meinem Fernsehgerät angeschlossen. Vielleicht sollte ichs mal mit nem anderen SCART Kabel probieren..!?
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Versuche es doch mal Spaßeshalber an einem anderen
    Scarteingang.
    Auch ein anderes Scartkabel zum testen wäre schon von Vorteil.
    Auch wenn vorhanden,mal mit einem SVHS Kabel testen.
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Wenn es recht schwach ist, denke ich auch wie Reinhold an eine Eigenheit des Players, sollte es doch recht stark sein, ehr an einen defekt.

    Ist es ehr stärker, oder ehr schwächer ?

    digiface
     
  8. Jimmy_B

    Jimmy_B Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Neuweiler
    Also ich habe es jetzt mal mit dem Video Kabel probiert und das Bild ist jetzt in bester Qualität. Ich hol mir mal noch n anderes SCART Kabel um zu testen ob es daran lag!

    Vielen Dank für eure Hilfe!!!
     

Diese Seite empfehlen