1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

16:9 beim Röhrenfernseher nur über Scart?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Mazurek96, 26. Januar 2007.

  1. Mazurek96

    Mazurek96 Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Toshiba LCD-TV, Sky HD-Festplattenreceiver
    Anzeige
    Ich habe einen 16:9 Röhrenfernseher von Grundig mit 2 Scartbuchsen, über die ich eine d-box 2 und einen DVD/HDD-Rekorder angeschlossen habe.

    Dazu habe ich eine Verständnisfrage:

    In der Bedienungsanleitugn des TV-Gerätes steht (sinngemäß), dass 16:9 nur über die Scartbuchsen erkannt wird.
    Dem ist auch so.
    Ich kann Sendungen nur im 16:9 Format sehen, wenn ich den Kanal über die d-box schaue.
    Auch DVDs kann ich natürlich in 16:9 sehen, da ja beide Geräte über Scart angeschlossen sind.

    Wenn ich aber TV über analogen Kabelanschluss sehe, ist 16 zu 9 nicht möglich. Dann schaltet das Gerät in das unsägliche Letterbox-Format um (was ich natürlich manuell ändern kann, abe rdarum geht's hier nicht).

    Mir ist klar, dass mein Fernseher nicht kaputt ist. Es steht ja so in der Anleitung.
    Ich will als Techniklaie einfach nur verstehen, warum das so ist.
    Weshalb kann das 16:9-Signal nur über Scartbuchsen "verarbeitet" werden?
     
  2. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
  3. Mazurek96

    Mazurek96 Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Toshiba LCD-TV, Sky HD-Festplattenreceiver
    AW: 16:9 beim Röhrenfernseher nur über Scart?

    Danke.
     

Diese Seite empfehlen