1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

16:9 aufnehmen

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von josip, 19. Juni 2006.

  1. josip

    josip Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Kann ich mit DVD Recorder das echte 16:9 (anamorph) aufnehmen und wie sieht es mit Bildqualität aus ?
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: 16:9 aufnehmen

    Grundsätzlich: ja.

    Hängt aber vom Recorder und von den Rohlingen ab. Beispiel: mein Sony-Recorder unterstützt 16:9 Aufnahmen nur bei -R/-RW Rohlinge, aber nicht bei +R/+RW.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 16:9 aufnehmen

    Gibts da einen tieferen Sinn für? (Wobei der Recorder ja eh beim Formatwechsel ein neues VTS anfangen muß wenn da was DVD-Video konformes rauskommen soll)


    Ansonsten dem Recorder garnicht sagen das es 16:9 ist. Einfach den Receiver das Bild ohne Letterboxen ausgeben lassen und aufnehmen. Dann am PC die IFOs auf 16:9 Patchen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2006
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: 16:9 aufnehmen

    Habe ich mir auch schon oft gefragt...
     

Diese Seite empfehlen