1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

16:9 über HDMI gibt trotzdem schwarze Balken

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von TK2912, 27. August 2008.

  1. TK2912

    TK2912 Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe folgende Geräte angeschlossen:
    Panasonic TX-37LX85F LCD-TV
    D-SAT-Receiver via HDMI an TV
    Panasonic DVD-Recorder via SCART an TV (und SCART von D-SAT an DVD-Rec.)

    Folgende Einstellungen:

    DSAT: PAL, 4:3 Letter-Box, RGB, 1080i
    TV: Autom. Bild-Seitenverhältnis


    Nun folgende Frage:
    Wenn eine Sendung in 16:9 ausgestrahlt wird, und ich lasse das Signal vom SAT-Receiver über HDMI kommen, habe ich oben und unten die schwarzen Balken. Wenn ich jedoch das Signal über den SCART-Anschluss des DVD-Recorders kommen, wird das Bild komplett ausgefüllt.:confused:
    Wenn eine Sendung im herkömmlichen Format ausgestrahlt wird, ist allerdings das Bild aus beiden Signalquellen komplett ausgefüllt.

    Welche Einstellung muss ich tätigen, dass bei 16:9-Sendungen über HDMI-Kabel das Bild ausgefüllt ist?

    Freue mich auf Experten-Meinungen! :LOL:
    Gruß
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 16:9 über HDMI gibt trotzdem schwarze Balken

    Bei HDMI gar keine.
    Dann sendet der Sender kein Anmamorphes 16:9 sondern nur Letterbox.
    Beim Sender beschweren.

    Uber Scart kann man hochzoomen bei HDMI nicht.
     
  3. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: 16:9 über HDMI gibt trotzdem schwarze Balken

    Wenn es eine anamorphe Ausstrahlung eines Cinemascope-Formates ist, wirst du auch auf einem 16:9-TV immer Balken haben, da 16:9 ein Seitenverhältnist von 1:1,85 hat, Cinemascope aber ein Verhältnis von 1:2,35.
     
  4. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: 16:9 über HDMI gibt trotzdem schwarze Balken

    das ist die Einstellung für einen 4:3-TV. Für einen 16:9-TV mußt du natürlich auch 16:9 einstellen.

    gruß player
     

Diese Seite empfehlen