1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Baumanager, 8. September 2007.

  1. Baumanager

    Baumanager Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    57
    Anzeige
    Guten Tag ans Forum,

    In der DDR gab es eine 14 Element UKW Antenne, die so garnicht nach
    einer typischen Yagi-Antenne aussah. Der Maximalgewinn dieser
    Antenne lag bei 92 MHz. Wer kennt diese Antenne noch?
    Wo bekommt man genauere Informationen zu diesem Typ her?

    Danke

    Baumanager
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: 14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

    Richtig, ich habe damit NDR2 (Torfhaus 92,1 MHz) empfangen (immerhin tief im Erzgebirge, fast 300km Luftlinie) :eek:
    Das war eine sogenannte verkürzte Stockantenne, quasi eine Verschmelzung aus 3 übereinander gestockten Antennen, die Baupläne gibt's im guten alten Spindler...;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2007
  3. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: 14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

    Zu dieser Antenne gibt es einige verwertbare Informationen, die zum Teil auf diese Seite zurück gehen: http://www.dxradio.cz/jidxc/antenne_de.htm

    Außerdem sind im Forum von http://www.ukwtv.de mittels der Suche einige Hinweise zum Nachbau bzw. Modifikation sowie Möglichkeiten und Grenzen dieser Antenne zu finden.

    Die Antenne wurde ursprünglich mal in Bad Blankenburg unter der Bezeichnung "Wellenjäger" hergestellt (dies betrifft zumindest die DDR-Variante). Der Übersetzungsfehler "Jägerwelle" hat dann teilweise eine große Verbreitung in den entsprechenden Foren gefunden.

    Grunsätzlich ist zu der Antenne zu sagen, dass sie den Nachteil einer gewissen Schmalbandigkeit hat. So ist also selbst bei Kürzung der Elemente kaum ein gleichmäßiger Gewinnverlauf über den gesamten UKW-Frequenzbereich zu erreichen. Es ist die Rede davon, dass in der Originalausführung ein steiler Gewinnabfall über 100Mhz gegeben ist, so dass die Antenne darüber nur wie eine 7er (oder noch schlechter) empfängt. Mit zwei gestockten 7er Antennen lassen sich bessere Werte über den gesamten FM-Bereich erzielen, wobei man bedenken muss, dass der mechanische Aufwand dafür immens ist. Interessant ist die "Jägerwelle" aber allemal.
     
  4. Baumanager

    Baumanager Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    57
    AW: 14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

    Guten Tag Brummschleife und Schlosser!

    Hätte garnicht gedacht das noch jemand dieses Teil kennt.
    Ich selbst habe vom ehemaligen Betriebsdirektor des
    VEB Antennenwerke Bad Blankenburg Kopien der Unterlagen
    dieser Antenne vor Jahren bekommen.
    Gibt es diese Antenne noch irgendwo zu kaufen?
    Bemühe öfters ebay einmal, aber bisher kein Glück!

    Baumanager
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: 14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

    Das ist sehr unwahrscheinlich, ich selbst musste mein Eigenbau-Exemplar aus dem Jahre 1982 vor einigen Jahren wegen Altersschwäche verschrotten...:eek:
    Leider gibt es ja heute kaum noch reichweitenstarke UKW-Frequenzen...:(
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: 14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

    Aber hier:
    kann Dir sicher jemand weiterhelfen, da sind lauter "Radio-Chaoten"...:D
     
  7. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: 14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

    Naja, mir ist die Antenne damals wegen der wahrhaft monströsen Ausmaße aufgefallen und auch an den Kopfstationen war sie sehr beliebt und häufig zu sehen.

    Sie wird gelegentlich gebraucht auf EBay angeboten, wobei man da aber Geduld haben muss. Ich habe vereinzelt auch schon nagelneue, originalverpackte Exemplare dort gesehen, die dann allerdings auch zu recht stolzen Preisen weggegangen sind. Wenn man die Alu-Profile und Stäbe preiswert bekommen kann, wäre ein Selbstbau möglich. Je nachdem wo man wohnt, gibt es evtl. auch die Möglichkeit, diese Teile irgendwo abzumontieren. Bei uns hier in Leipzig sind noch einige Häuser mit der Wellenjäger auf dem Dach, allerdings nagt auch der Zahn der Zeit am Metall.

    Das ist der Dreh- und Angelpunkt, warum sich eine solche Antenne heute im Regelfall nicht mehr lohnen wird.
     
  8. Baumanager

    Baumanager Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    57
    AW: 14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

    Hi,
    Habe derzeitig eine 7 Element Antenne.
    Mit dieser empfange ich auf 93,00 MHz BFBS. Aber leider sehr
    schwankend. Also wäre diese UKW Antenne nicht schlecht.

    Baumanager
     
  9. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: 14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

    Wie ist denn Dein Standort ?
     
  10. Baumanager

    Baumanager Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    57
    AW: 14 Element UKW Antenne aus DDR Zeiten

    Hi Brummschleife,
    mein Standort ist Glauchau.
    Liegt zwischen Chemnitz und Zwickau an der A4, Bundesland Sachsen.

    Baumanager
     

Diese Seite empfehlen