1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

13°: Magyar TV testet FTA

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von HiFi, 30. August 2005.

  1. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    Anzeige
    13°: Schon seit gestern abend gibt es Tests von Magyar TV auf der 12,149 v in FTA. Zunächst wurde m2 (das es bisher nur analog gibt) gesendet, mittlerweile sendet jedoch "mtv" (NICHT der Musiksender). Da der Sender keine SID hat, müssen die PIDs manuell eingefügt werden; 128 für Bild und PCR; 129 für den Ton.
    Ich schätze, dass der Regelbestrieb am 1.9.beginnt. Vielleicht rückt dadurch die analoge Abschaltung von m2 immer näher...
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: 13°: Magyar TV testet FTA

    Es ist ja geplant MTV und m2 dort aufzuschalten...mal sehen, wann das passiert. MTV hat von 18h30 bis 19h30 US-Sitcoms im Angebot. Für alle, die ungarisch lernen wollen :D

    PS: gegen 19h30 waren Bild und Ton aber nicht ganz synchron.
     
  3. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    AW: 13°: Magyar TV testet FTA

    Woher haste denn die Info?
     
  4. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
    AW: 13°: Magyar TV testet FTA

    Mein F2 Fox weigert sich irgendwie, den Ton abzuspielen.

    "Der Kanal ist verschlüsselt oder nicht verfügbar."

    Die A-Pid setzt der trotz manueller Eingabe auf 8192 :eek:
     
  5. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: 13°: Magyar TV testet FTA

    Irgendwo in den letzen Wochen gelesen - es soll wohl noch M3 starten, ein weiteres Spartenprogramm, obwohl MTV eigentlich pleite sein soll...

    Abwarten und Tee trinken.
     
  6. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
    AW: 13°: Magyar TV testet FTA

    Thanks for info! Also bei mir funzts einwandfrei mit den o.g. Daten!
     
  7. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: 13°: Magyar TV testet FTA

    DANKE für die Meldung! Ich warte schon ne Ewigkeit auf ein digitales Magyar2.
    Das wär dann das letzte Programm,was bis jetzt nur analog sendet.

    Das mtv1 unverschlüsselt übertragen werden soll,kann ich mir nicht vorstellen.
    -Zuviel zugekauftes Material.
    Aber M2 dürfte schon unverschlüsselt bleiben,da viele Eigenproduktionen laufen.

    M3 kenne ich nicht.
     
  8. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: 13°: Magyar TV testet FTA

    M3 gibts ja auch noch nicht ;)
     
  9. 73flex

    73flex Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    129
    AW: 13°: Magyar TV testet FTA

    Ich habe eine Kanalsuche für diese Frequenz gestartet (Sagem, dxoxII), hat auch funktioniert, ich finde aber die Kanäle nicht in meiner Kanalliste!
    Unter "Andere" sind sie nicht und "Antenna Hungaria" (lt. lyngsat) gibt es in meiner Liste nicht...
    Duna TV finde ich auch nicht. CaspioNet und LiderTV sind unter "Andere".
    Kann mir wer nen Tipp geben bei welchem Provider ich diese Sender finde?
     
  10. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: 13°: Magyar TV testet FTA

    Du mußt die manuell eintragen. Da keine SID mitgesendet wird, wird er auch nicht gefunden.
     

Diese Seite empfehlen