1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

12V für Lüfter aus Philips-Box

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von SharkAttaxx, 7. August 2003.

  1. SharkAttaxx

    SharkAttaxx Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Münster
    Anzeige
    Hallo!

    Wo kann ich am Netzteil der d-box von Philips 12V o.ä. für nen Lüfter abgreifen. Die Spannung sollte geschaltet sein, d.h. im deep standby soll der Lüfter nicht laufen. Ist ein kleiner Lüfter mit 30mA Stromaufnahme, wälzt aber relativ viel Luft um. Habs speziell im Sommer sehr warm in meiner Dachwohnung und mit diversen anderen Kühl Hilfsmitteln läuft die Box merklich stabiler (Gel-Kühlakku auf die Box gelegt oder Standventilator bläst in Richtung d-box), ist mir aber alles sagen wir mal zu unprofessionell. Vielleicht hat da ja wer Erfahrung. Danke schonmal für die Hilfe!

    Gruss
    SharkAttaxx
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A

Diese Seite empfehlen