1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

120db Kabel mehrmals getrennt

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Bubi1980, 10. April 2012.

  1. Bubi1980

    Bubi1980 Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2012
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich benötige unbedingt Eure hilfe.

    Ich habe damals 120db kabel verlegt, leider habe ich das kabel sozusagen 3 mal durchtrennt und zwar durch Antennen dosen.. jetzt meine Frage, kann ich trotzdem, Sat empfangen?

    Als ich meinen Receiver angeschlossen habe , hatte ich kein Signal bzw. sehr schlecht konnte keine Programme empfangen..
    Als ich dann nur ein Kabel vom Dach runter an den Reiciver angeschlossen habe ging es..

    Wie kann ich die vorhandene Installation trotzdem nutzen?? Benötige ich Spezielle Antenen Dosen??

    Möchte ungern die Wand wieder aufmachen und jedes Kabel einzel verlegen..

    Vielen Dank und Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2012
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.367
    Ort:
    Schleswig
    AW: 120db Kabel mehrmals getrennt

    Tja, bei solchen Reihenschaltung wäre Unicable möglich.In diesen Fall müssen aber alle Receiver unicablefähig sein.
    Ob die Antennendosen für Unicable geeignet sind muss du prüfen.(Abdeckung abschrauben und nachschauen welche Typ/Bezeichnung die haben)
     
  3. Bubi1980

    Bubi1980 Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2012
    Beiträge:
    13
    AW: 120db Kabel mehrmals getrennt

    Unicable???Was ist das denn?? Bin Leihe und will mir einen Funktechniker gerne sparen..
     
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.568
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    UM 3Play 200 Premium
    Allstars HD
    SKY Komplett HD
    Telekom Magenta Zuhause S Entertain Premium
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Horizon HD Recorder
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: 120db Kabel mehrmals getrennt

    Let me google that for you
     
  5. Bubi1980

    Bubi1980 Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2012
    Beiträge:
    13
    AW: 120db Kabel mehrmals getrennt

    Also kann ich die installation wie sie so momentan ist nicht nutzen ?? Nur duch dieses zusatzgerät?? Oder gibt es einfach nur Antennendosen die das Signal einfach weiterleiten??

    Gruß

    Danke
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.367
    Ort:
    Schleswig
    AW: 120db Kabel mehrmals getrennt

    Wie viele Receiver sollen da angeschlossen werden?
    Wie sieht deine Sat Anlage momentall aus?
     
  7. Bubi1980

    Bubi1980 Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2012
    Beiträge:
    13
    AW: 120db Kabel mehrmals getrennt

    Es sollen Zwei Receiver angeschlossen werden.. Die Sat Anlage habe ich Neu auf dem Dach montiert , habe eine 90 Schüssel und einen Digital Monoblock quad LNB damit ich Astra und Hotbird empfagen kann.

    Vom LNB gehen vier Kabel in das Dachgaube (erst trennung) von dort geht ein Kabel in das 1. og. Wohnzimmer auf Dose von der selben Dose an eine anderen Stelle im Wohnzimmer)

    Das Zweite Kabel von Dachgaube ins schlafzimmer direkt zu einer Dose.

    Verlegt wurde hier überall Koax 120db
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.367
    Ort:
    Schleswig
    AW: 120db Kabel mehrmals getrennt

    Tja, wenn du nur ein Receiver im Wohnzimmer benutzen möchtest, muss du alle andere Antennendosen ausbauen und die Kabel mit einen F-Kupplung verbinden.Ist zwar nicht die sauberste Lösung, aber würde funktionieren.
    [​IMG]
    Hier könnte man auch ein Receiver anschliessen.
     
  9. Bubi1980

    Bubi1980 Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2012
    Beiträge:
    13
    AW: 120db Kabel mehrmals getrennt

    Genau das habe ich versucht, trotzdem kein Empfang !! Ich weiß nicht, was ich Falsch mache???

    Bist Du Dir sicher das es mit den F Stecker klappen müßte??
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.367
    Ort:
    Schleswig
    AW: 120db Kabel mehrmals getrennt

    Schlafzimmer Dose ist doch direkt mit deinen Monoblock verbunden oder?(keine Verteiler zwischen)
    Hast du auch DiSEqC Einstellung in Receiver Menü aktiviert?
    Ja.
     

Diese Seite empfehlen