1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1080p oder nicht (Toshiba)?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von MHDF, 2. April 2007.

  1. MHDF

    MHDF Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Hallo,

    ich hätte gren einen Full-HD LCD mit 24p.
    Leider hat die XD1E-Serie von Sharp ja keine 24p-Unterstützung, aber die x3030d-Serie von Toshiba.
    Bin im Netzt auf folgendes gestoßen:

    "Ich hab eben bei der Toshiba Hotline angerufen und Folgendes erfahren.

    Ich stellte die Frage, ob der 42 X 3030 D mit den 1080p kompatiblen HDMI Eingängen auch ein 1080p Signal darstellen kann. Der Mitarbeiter sagte mir darauf, dass dieser Toshiba LCD, genau wie alle anderen LCDs dieses Signal auch "nur" in 1080i umarbeitet. Das heißt wieder, dass die neuen Toshis kein 1080p darstellen. Die 24p werden jedoch als Signal entgegen genommen und auch als 24p dargestellt!"

    Wie ist es beim Sharp? Stellt er 1080p dar?
    Ist die Aussage des Toshiba Service falsch? Stellt der Toshiba doch 1080p dar?

    Welchen würdet ihr eher kaufen, den LC-42XD1E von Sharp oder den 42X3030D von Toshiba?

    Ich habe keine Lust auf Ruckeln bei BlueRay-Filmen!


    Danke vielmals....

    P.S.

    Was gibts noch für Full-HD-LCDs mit 24p?
     
  2. ~boyscout~

    ~boyscout~ Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    106
    AW: 1080p oder nicht (Toshiba)?

    die aussage von dem mitarbeiter ist def. falsch. vielleicht hat er die aussage auf HD-TV bezogen, also fernsehen in hd. das wird nur max in 1080i übertragen. ansonsten gibt es ja auch toshiba lcds die 1080p unterstützen im moment. nur keine fullhd mit 1080p bei toshiba.
    wenn du eine ps3 ranhängst, wird das bild bei unterstützung des lcd auch in reellen 1080p ausgegeben, ansonsten in 1080i.
    würde aber wie du ja selber sagst in deinem fall warten auf einen 24p fähigen display. sony soll bald ne neue serie rausbringen die 24p fähig sind. die werden dann aber nicht so günstig wie die toshiba sein.
    nach meinen informationen sollen aber die neuen toshibas 1080p unterstützen respektive ausgeben.

    ich werde erst zu weihnachten einen neuen screen gönnen. hab jetzt erstmal den sharp xd1 in 37".

    gruss
     
  3. Cholera

    Cholera Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    24
    AW: 1080p oder nicht (Toshiba)?

    Aber laut beschreibungen und anderen Foren kann der 42x3030d doch full hd, 24b und auch 1080p ...
    oder habe irgendwann ausgehakt?

    PS: ich werde den Toshiba kaufen, ich denke in 1-2 Monaten... wenn das Geld reicht ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2007

Diese Seite empfehlen