1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1000 € netto für eine Vollzeitstelle

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Boris020, 16. November 2008.

  1. Boris020

    Boris020 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    475
    Anzeige
    Hallo
    ein Kumpel von mir will bei einer Zeitarbeitsfirma anfangen, dort bekam er die Möglichkeit als Bürosachbearbeiter in einer Versicherung zu arbeiten.
    Die Zeitarbeitsfirma bezahlt netto etwa 1000€ aus, ist dies ein sittenwiedriger Lohn?
    Er soll dort 42 Std pro Woche arbeiten!
     
  2. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: 1000 € netto für eine Vollzeitstelle

    Zeitarbeitsfirmen sollten eh verboten werden. Das sind dort für mich keine Arbeitsbedingungen. Von heute auf Morgen kündigen, weil man keine Arbeit mehr für ihn hat.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: 1000 € netto für eine Vollzeitstelle

    Sitten widrig ist der Lohn sicherlich nicht.

    Laut diversen Lohnwebseiten verdient ein Mitarbeiter in der Versicherung im schnitt 1900 € brutto.
    Was ungefähr 1200 € Netto ausmacht.

    Mit 200 € weniger hat er eigentlich noch eine gute Zeitarbeitsfirma gefunden.

    Allerdings sehe ich das ähnlich wie bambergforever.Auch wenn ich persönlich noch keine zeitarbeitsfirma hatte die mich wegen fehlenden job gekündigt hat.
    Allerdings sollte man sie nicht abschaffen sondern sie wieder zum Kern zurückdrängen.
     
  4. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: 1000 € netto für eine Vollzeitstelle

    Ist mir noch nie passiert...
     
  5. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Bratwurstzone
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: 1000 € netto für eine Vollzeitstelle

    Rechne es dir selber aus:

    42 Std pro Woche sind etwa 168 Std im Monat.
    1000€ : 168 = 5,95€

    Viele in diesem Land haben noch weniger Netto.

    :wüt:
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 1000 € netto für eine Vollzeitstelle

    Du hast aber einen Denkfehler begannen denn Du kannst nicht den Nettolhohn mit dem Brutolohn vergleichen.

    Bei 1000€ Netto sind das ca. ca. 1400€ Brutto was dann 8,33€ macht.
     
  7. doku

    doku Guest

    AW: 1000 € netto für eine Vollzeitstelle

    Das ist Sklaverei und einem Rechtsstaat nicht würdig.
     
  8. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Bratwurstzone
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: 1000 € netto für eine Vollzeitstelle

    Kann aber leider nur mit meinem Nettolohn einkaufen gehen.
    Sorry, Gorcon.

    :winken:
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: 1000 € netto für eine Vollzeitstelle

    Sklaverei wäre es nur wenn er es nicht freiwillig machen würde.

    Allerdings sind 6 € pro stunde doch gar nicht so schlecht.
    Und auch nicht mal so viel weniger als richtige angestellte.

    Da gibt es wirklich Berufe die schlechter bezahlt werden und noch nicht mal über zeitarbeit abgewickelt werden.
     
  10. doku

    doku Guest

    AW: 1000 € netto für eine Vollzeitstelle

    Wenn Menschen nur an der Arbeitskraft von anderen Menschen Profit machen, dann ist das moderne Sklaverei.
     

Diese Seite empfehlen