1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von father, 13. Mai 2007.

  1. father

    father Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    112
    Anzeige
    Hallo allerseits,
    weiß jemand von einer dieser Billigst-5,99-Euro Universalfernbedienungen die auch dbox2 tauglich ist (inklusive der Hoch-Runter-Rechts-Links Navigation)?

    Habe schon einige ausprobiert, aber meist sind für alle Geräte Codes vorhanden, nur für die dbox nicht...

    Das es 'teure' Bedienungen gibt, die das können, ist mir klar (Harmony, ...), aber es muß doch auch in der 5,99 Euro Grabbeltischkategorie das eine oder andere Modell geben, mit dem die dbox bedient werden kann?

    Ich hatte ja schonmal ein Modell, bei dem wenigstens einige Funktionen gingen, aber z.B. die Navi durch das hat gefehlt, grundsätzlich kann also das Senden der Codes nicht das Problem sein...

    Falls Ihr Geräte kennt, bitte möglichst genaue Angaben über Hersteller, Typ, und wieviele Geräte man programmieren kann. Ein Bild wäre natürlich optimal :cool:
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: 10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

    Diese Billig-Fernbedienungen haben das Problem, dass die Codes oft schon uralt sind und nicht erneuert werden. Da kommen immer neue Fernbedienungen nach, die allerdings komplett die gleichen Codes inne haben, wie ihre Vorgänger.

    Die günstigste Fernbedienung, die die D-Box II komplett steuern konnte, war die "MD 4688" für damals 8€ beim ALDI (hin und wieder gibt's auch 'nen Nachfolger für schmales Geld), welche ich heute noch nutze. Ansonsten ginge noch die "Total Control 8in1" (scheint im Verborgenen eine Philips zu sein - da gibt es auch einige recht günstige) für 9,99€ von Kaufland. Da fehlt allerdings das "?". Ich habe letztens auch noch eine von Conrad getestet. Da weis ich aber nicht mehr welche es war. :cool:

    Diese Dinger aus den Ramschkisten für 5€ bieten fast nie alle Tasten. Ab 10€ wird es dann schon besser, wenn man die Finger von den Grabbelkisten lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2007
  3. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: 10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

    Ich nutze eine Medion MD 4033 (8-in-1) Fernbedienung mit einer Nokia DBox2. Da sie mit demselben Code nicht mit einer Nokia DBox1 funktioniert, müßte der Code dafür auch mit der Sagem & Philips DBox2 funktionieren (die Nokia DBox2 unterstützt ja zwei Codes - einmal den gemeinsamen DBox2 Code und einmal den DBox1 Code).
    Es sind alle Tastenfunktionen der Originalfernbedienung hinterlegt. Also auch die "?" Taste. Für die Lautstärketasten muss man allerdings erstmal die Push-Through Funktion der Fernbedienung deaktivieren (Push-Through wird in der bedienungsanleitung Universelle Funktion genannt).

    Ich habe diese Fernbedienung allerdings schon seit 2003. Somit ist davon auszugehen, dass sie seitdem neu eingeführte Fernbedienungscodes nicht beherrscht. Meine Geräte kann sie glücklicherweise alle steuern. Sie kostete damals 7,99 EUR.
     
  4. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: 10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

    Kann die Medion MD 4033 auch nur empfehlen, funktioniert einwandfrei mit meiner Dbox 2, auch bei anderen Geräten einwandfrei.
    Habe die bei ebay neu für 5,99 € geschossen und bin voll zufrieden.

    Auch die von Tchibo für 9,99 € funzt einwandfrei und hat eine Lernfunktion, so das die Tasten selbst belegt werden können.

    Nur mit meinem ehemaligen Pioneer Receiver wollte sie nicht, weder mit dem Code noch mit der automatischen Codesuche!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2007
  5. meido

    meido Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    111
    Ort:
    R
    Technisches Equipment:
    Visiosat G2, Technisat HD8+,dBox2 Neutrino, Pana EX80
    AW: 10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

    Hallo,
    ist zwar schon ein älterer Tread aber vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?!
    Ich habe mir die MD 4033 universal FB bei Ebay bestellt und nun bekomm ich sie mit meiner Philips DBox2 nicht zum laufen :eek:

    Kann mir vielleicht einer von euch den Code für die Medion 4033 und DBox2 nenen?
    Wäre super!

    mfg
    meido
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

    Und die automatische Codesuche findet ihn nicht?
     
  7. father

    father Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    112
    AW: 10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

    Wie wärs mit Herrn Google fragen?

    medion 4033 bedienungsanleitung

    Und dann den zweiten Link.

    Oder direkt hier.

    Bei mir läuft sie übrigens mit einer Sagem dbox2 (habe aber die Codes leider auch nicht zur Hand).

    Danke an dieser Stelle nochmal an alle für die Tipps, die mich zum Kauf bewogen haben!

    Einziger Haken, der ebay medionshop hat sie mir trotz anderer Abbildung im Angebot in silber gesendet.
     
  8. meido

    meido Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    111
    Ort:
    R
    Technisches Equipment:
    Visiosat G2, Technisat HD8+,dBox2 Neutrino, Pana EX80
    AW: 10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

    Habs hinbekommen! :)
    Hab mich beim ersten Versuch nur zu blöd angestellt!
    Danke für die Hilfe.

    mfg
    meido
     
  9. mrconny

    mrconny Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    134
    AW: 10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

    meine erfahrung ist:
    finger weg von billigfernbedienungen !!!
    habe galub ich 8 unterschiedlliche getestet, wenn mal eine ausnahmsweise die dbox vernünftig ansprocht, klappt es mit einem anderem gerät nicht

    meine empfehlung einmal richtig geld investieren

    Logitech Harmony 885 Fernbedienung


    schweine teuer, aber es hat sich gelohnt
     
  10. wapi

    wapi Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    8
    AW: 10-in-1 Fernbedigung dbox2 tauglich?

    Hallo zusammen,
    ich habe eine Sagem d box aber die orginal FB funzt nur bis auf einen Abstand von 30 cm (Batterien sind neu). Kennt jemand das Problem?
    Habe auch eine TCM Universal FB aber die krieg ich nicht mit der box verbunden. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? Wäre super,Danke.
     

Diese Seite empfehlen