1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1-Teilnehmer-Anlage und trotzdem "doppelte nutzung"?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von DonHiaz, 16. November 2005.

  1. DonHiaz

    DonHiaz Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    60
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    1.Ist es eigentlich möglich mit einer "1-Teilnehmer"-Anlage meinetwegen über die Dbox Fernsehen zu schauen und gleichzeitig Radio auf den Pc zu streamen und aufzunehmen?
    2. Falls 1. funktioniert, dann sogar das ganze von 2 unterschiedlichen Satpositionen sofern man 2 LNB's hat? :confused:

    Vielen Dank für eine Antwort im Voraus

    MfG
    DH
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 1-Teilnehmer-Anlage und trotzdem "doppelte nutzung"?

    Wenns auf der selben ebene liegt, ja.

    Nein. Es heist nicht 1-Teilnehmeranalge weil dort mehere Teilnehmer mitspielen dürfen :)

    Aber wenn du deine Anlage mal genauer beschreibts und auch noch erklärst was du genau haben möchtest könnte dir hier erklärt werden was alles machbar wäre.

    cu
    usul
     
  3. DonHiaz

    DonHiaz Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    60
    AW: 1-Teilnehmer-Anlage und trotzdem "doppelte nutzung"?

    Wow, das nenn ich schnelle Antwort, vielen Dank! :)

    Mein Plan ist Technisat Multytenne mit Dbox2
    Ein Fall wäre z.B.:
    Irgendwas auf Hotbird 13° schauen und von astra 19,2° radio streamen, aber das wird nicht gehen ?
    aber parallel von einer position funzt es, richtig?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 1-Teilnehmer-Anlage und trotzdem "doppelte nutzung"?

    Nein, das ginge nur mit zwei Leitungen und zwei Receivern.
    Von einer Position geht auch nur wenns der selbe Transponder ist. Bei Radio wäre das der auf dem Premiere Start und Premiere 1-7 liegt.

    Gruß Gorcon
     
  5. DonHiaz

    DonHiaz Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    60
    AW: 1-Teilnehmer-Anlage und trotzdem "doppelte nutzung"?

    mit 2 receivern ginge das auch mit der multytenne ???
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 1-Teilnehmer-Anlage und trotzdem "doppelte nutzung"?

    Keine Ahnung hat die denn zwie getrennte Ausgänge? Wenn nicht nutzt Dir das nichts.

    Gruß Gorcon
     
  7. DonHiaz

    DonHiaz Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    60
    AW: 1-Teilnehmer-Anlage und trotzdem "doppelte nutzung"?

    es ist auf jeden fall eine "1-Teilnehmer-Anlage" - daher vermute ich eher nicht
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 1-Teilnehmer-Anlage und trotzdem "doppelte nutzung"?

    Dann gehts nur wie oben beschrieben.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen