1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1 Smartcard bei Umedia?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Christian144, 27. August 2007.

  1. Christian144

    Christian144 Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    habe gerade das Digitale Tv Basic bei Unitymedia bestellt. Jetzt habe ich irgendwo im Internet gelesen das man mit jedem Abo nur einen TV damit betreiben kann/darf. Trifft dieses zu? Habe auf der Homepage nicht wirklich etwas gefunden. Gibt es jetzt mittlerweile eine Möglichkeit mit meinem Sony KDL332D3000 und ohne zusätzlichen Reciver den digitalen Anschluss zu nutzen?

    Gruß

    Christian
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 1 Smartcard bei Umedia?

    Du kannst den Receiver auch abwechselnd an andere Fernsehgeräte anschließen wen Du welche hast. Kabelanschluss vorausgesetzt.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 1 Smartcard bei Umedia?

    Nein wird es auch nie geben da Dein TV Gerät nur einen DVB-T Tuner hat und keinen DVB-C Tuner.
    Du kannst Damit eben nur analoge Kabelsignale empfangen oder per Antenne DVB-T.

    Gruß Gorcon
     
  4. Christian144

    Christian144 Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    5
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: 1 Smartcard bei Umedia?

    ... du benötigst um überhaupt eine Smartcard verwenden zu können ein CI-Modul wie z.B. das Alphacrypt Light. Darüber hinaus benötigst du eine spezielle Smartcard (I02- bzw. UM02-Karte) die Unitymedia nur gegen Aufpreis (mtl. 5 €) zur Verfügung stellt.

    Die Karte, die im Zusammenhang mit dem Standard-Receiver ausgegeben wird, funktioniert derzeit in keinem CI-Modul und kann somit nicht in Verbindung mit deinem Fernseher genutzt (halt nur mittels dem zur Verfügung gestellten Receiver) ...
     
  6. Christian144

    Christian144 Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: 1 Smartcard bei Umedia?

    Danke
    aber was ist das denn für ein Müll?
    Wer kommt denn auf so einen *******? Was haben die denn davon?
     
  7. marlow300

    marlow300 Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.578
  8. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: 1 Smartcard bei Umedia?

    Hallo,
    hast Du einem Sony KDL332D3000, oder Sony KDL32D3000, der hat einem DVB-C Tuner und ein CI Schacht, also müsste es gehen

    Grüsse
     
  9. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: 1 Smartcard bei Umedia?

    Das ist ne lange Geschichte, die ihren Ursprung im Sommer 2005 hat...:D
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: 1 Smartcard bei Umedia?

    ... naja, eigentlich ist das erst seit April 2007 so. In der Zeit von Januar bis April 2007 gab es keine Alternative zur UM01 bzw. I03-Karte.
    Diese Geschichte hat ihren Ursprung im Frühjahr 2006 als Unitymedia per einstweiliger Verfügung versuchte den Zugang zu den Premiere-Receiver zu erzwingen. Die wurde abgewiesen und Premiere hat die Verträge, die Unitymedia den Zugang zu Premiere-Receivern erlaubten, zum 31.12.2006 gekündigt.
    Die Geschichte die Du meinst ist die, wonach UnityDigitalTV und Premiere nicht auf einer Karte freigeschaltet werden kann.

    Beide Geschichten werden 2008 vermutlich Geschichte sein ...
     

Diese Seite empfehlen