1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1 Antenne für 2 Geräte

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von joeob, 27. Mai 2008.

  1. joeob

    joeob Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo liebes Forum,
    ich habe seit einiger Zeit einen LCD TV von Toshiba und seit dem Wochenende einen DVD Festplatten Recorder der Firma Panasonic (DMR-EX77EGK)

    Beide Geräte haben einen integrierten DVB-T Tuner für analog und digital.

    Kann ich mit einer DVB-T Antenne beide Geräte (über eine T-Kupplung) betreiben und was muß ich sonst noch beachten.

    Herzlichen Dank im voraus schon mal

    Joe
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: 1 Antenne für 2 Geräte

    Hallo und willkommen im Forum, joeob
    Von T-Stücken würde ich die Finger lassen. Der Panasonic hat doch 2 Antennenanschlüsse, um das Signal an ein weiteres Gerät durchschleifen zu können. Die Verkabelung würde dann so aussehen:
    Antennendose-->Panasonic-->Fernseher.
    Zu beachten wäre, nicht bei beiden Geräten die eventuell vorhandene Versorgungsspannung für aktive Antennen einzuschalten.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  3. joeob

    joeob Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    AW: 1 Antenne für 2 Geräte

    Hallo Reinhold,
    herzlichen Dank für deine Willkommensgrüße.

    Der Anschluß wäre ja dann so wie früher beim Videorecorder.

    Kann ich denn trotzdem ein Programm aufnehmen und ein anderes auf dem TV schauen?

    Grüße
    Joe
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: 1 Antenne für 2 Geräte

    Im Prinzip benötigst du bei digitalem TV (DVB-T; S; C) pro Nutzung (sehen aufnehmen, streamen..) einen Tuner (Ausnahme Programme liegen auf einem Transponder [Beispiel ZDF und 3Sat].
    Im Fall DVB-T wird das gesamte Signal durchgeschleift und da du 2 Tuner hast (einer im TV einer im DVD Recorder) müsste es möglich sein. Für Details -> Handbuch (RTFM)
     
  5. joeob

    joeob Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    AW: 1 Antenne für 2 Geräte

    Hallo mor,
    ja, leuchtet ein....... aber bleib mir weg mit Handbuch. Das von dem Panasonic ist sowas von übel unübersichtlich.......
    Mir fehlt z.B. das Verständnis dafür, warum ich beides mit HDMI Kabel verbinden soll anstatt mit Scart. Bei Scart geht der TV automatisch auf Empfang beim einlegen einer DVD und bei HDMI will scheint das nicht zu klappen.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 1 Antenne für 2 Geräte

    Bei HDMI wird das Signal digital übertragen, bei Scart analog.
    Die Qualität ist viel besser bei HDMI.
     
  7. joeob

    joeob Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    AW: 1 Antenne für 2 Geräte

    Ja das ist mir schon klar, dass das Bild viel besser sein soll, aber der Rest scheint wirgendwie zu fehlen...... siehe oben....

    Und, z.B. bei der Wiedergabe ist das Bild sehr hell und sehr farbintensiv.... und eine eigene Einstellung für den HDMI Kanal scheint der Toshiba nicht zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2008
  8. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: 1 Antenne für 2 Geräte


    Zweimal Ja.
     

Diese Seite empfehlen