1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1/4 DiSEqC an Dbox2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Poker Face, 5. November 2003.

  1. Poker Face

    Poker Face Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi!

    Kann 4/1-DiSEqC mit nur ersten beiden Eingänge in Verbindung mit Dbox unter BR-Soft verwendet werden?

    <small>[ 06. November 2003, 10:07: Beitrag editiert von: Poker Face ]</small>
     
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Die dbox kann nur ToneBurst, manchmal auch Mini-DiSEqC genannt, aber kein "richtiges" DiSEqC. Der Umschalter muss das unterstützen. Außerdem meine ich, dass die BN-Software auch grundsätzlich nur zwei Sat-Positionen unterstützt (gehen mit ToneBurst überhaupt mehr?).
     
  3. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Nicht ganz.

    Die DBox2 unterstützt eine Teilmenge der DiSEqC 1.0-Befehle. Also mehr als Toneburst aber kein richtiges DiSEqC 1.0.
    Mit einigen DiSEqC 2.0 Schaltern hat die DBox2 Probleme. Oder anders herum, vielen DiSEqC 2.0 Schalter genügen die DiSEqC-Befehler der DBox2 nicht.

    Die DBox2 unterstützt auch nur zwei Satpositionen. Bei einem 4/1 DiSEqC 1.0 Schalter würden vermutlich entweder die ersten beiden oder der erste und dritte Anschluss (je nach Positionsbeschaltung) funktionieren.
    Bei einem 4/1 DiSEqC 2.0 Schalter hat man leider die Chance, dass es gar nicht geht.
     

Diese Seite empfehlen