1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

„The Mandalorian“ enthüllt großes Geheimnis

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. November 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    105.002
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Die zweite Staffel "The Mandalorian" ist bei Disney+ bereits zur Hälfte gelaufen – und Fans hoffen auf die großen Auftritte der "Star Wars"-Ikonen Boba Fett und Ahsoka Tano. Dabei enthüllen die Macher der Serie in Folge vier der zweiten Staffel nun ein viel wichtigeres Geheimnis.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. martinterr

    martinterr Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    Nun mit Gideon ist eigentlich schon bekannt! Aus dem Spiel " Jedi Knight" oder wie es hieß. Die nannte man Black Jedi, oder Black Sith!
    Allerdings bekommt die Serie langsam ein riesen Problem und wird in sich selbst immer lächerlicher. Einschließlich eines Riesen Story Logic Problems / Fehler!
    Die Serie Selbst tanzt immer mehr um den Heißen Brei herum! Um alles in die Länge zu ziehen baut man " umwege " ein. Allerdings dennoch.... er sucht angeblich noch andere, wegen dem Ziel, Kindrasse... . Aber immer mehr ist es, als wenn jemand ein Brot backen will, Ofen ist heiß. Dennoch will man den Ofen nicht öffnen und einfach das Brot zum Backen reinschieben. Genau an dieser Stelle sind wir angekommen. Wobei man ganz einfach " tür auf, brot rein, tür zu " . Dennoch wird es nicht gemacht. Darum wird die Serie immer mehr Unglaubwürdig in ihrer eigenen Story!
    Das Logik Problem!
    Die Serie Spielt ja zwischen Episode 6 und 7. Soll jedenfalls! Es ist dabei Extrem seltsam... das sogar ALTE Piloten der Republick ( er bekam ja schon mit mehreren Kontakt ) , Yodas Rasse nicht erkennen????? Wie bescheuert ist das denn?
    Yoda war Großmeister, eines der Führenden Mitglieder des Rates. Entsprechend in der Republick eine Legende! Das nebenbei bis kurz zur Mandalorian Anfang! -> Entsprechend müssten die Piloten das Baby erkennen müssen!
    Alles andere ist totaler Schwachsinn.
    Genau an dieser Stelle versucht Disney seine Zuschauer für Total verblödet abzustufen.
    Die alte Mandalorianische Arbeiterin kennt ja die Rasse. Aber die, welche mit Yoda schon gearbeitet haben müssen, oder dessen Bild mindestens kennen müssen, NICHT? Schwachsinn!
     
  3. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    749
    Punkte für Erfolge:
    123
    Na ja, man will ja noch Staffel 3, 4, 5, etc. füllen. Getretener Quark wird allerdings breit, nicht stark...
     
  4. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.653
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    Die Folgen sind gut.
    Was die Hauptstory anbelangt ist die Story doch sehr Spartanisch.
    Mando war ganz zufällig zur Richtigen Zeit am richtigen Ort um die Information XYZ zu erhalten.
    Die Serie wirkt an vielen stellen zu sehr Konstruiert.
     
  5. martinterr

    martinterr Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    So ganz nebenbei scheint Disney ( oh man höre und staune ) ein Problem damit zu haben, wenn in der Serie CGI mit Realen Film aufnahmen direkt gekoppelt wird. Also Interaktiv , ohne XXL aufnahme wand, und ohne das man es einfach hinterher " reinarbeiten " kann. Vielleicht war es auch Schauspielerisches Talent von Kindern. - Denn in der letzten Folge nahm der kleine eindeutig die " Macht" um an die Plätzchen zu kommen. Allerdings was wird gezeigt? Etwas Paketwackeln, Babys gestik. CUT! Nächstes Bild hat er schon die Dinger. Bisher war es eigentlich normal, egal wo, das man diesen kleinen Special effect ( dieses rüberspringen von sachen ) zeigt.

    Ebenfalls beginnt die Serie langsam an zu sparen. Am Ende in den Concept Zeichnungen kann man ja schön vergleichen. Resultat.. egal wo... Sets, Schauspieler. ... einsparungen ohne Ende. - Schulklassen Lehrerin, austausch zu CGI Droiden. Moffs Schiff.. von einer Schönen Brücken aufnahme, wo die das " holo " annimmt zu ner einfachen Ecke.... . Ebenfalls war in der Konzept zeichnung dieser " Außenposten " zig mal besser gedacht.
     
  6. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.653
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    Möglich das Disney das Budget gekürzt hat. Die Serien Macher haben vielleicht auch das vorhandene Budget in anderen Effekte gesteckt. Der Luftkampf wird ja wohl auch einiges gekostet haben. Es ist halt eine Serie wo mehr Kompromisse gemacht werden müssen als in der Film Welt. Filme im Kino werden immer den Vorteil haben das mehr Geld wieder eingesammelt werden kann. Der Kino Zuschauer erwartet nur den einen Film.
     
  7. Psychodad110

    Psychodad110 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    573
    Punkte für Erfolge:
    103
    Ich finde trotz aller Unkenrufe, dass The Mandolorian eine tolle Serie ist. Und wenn Disney noch Staffeln 3-10 oder so bringen möchte. Mir soll es recht sein. Man muss mal ehrlich sein, für 69,99 Euro im Jahr gibt es super tolle Unterhaltung.