1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

über D-Box griechische Kanäle (Nova) empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Teli, 30. November 2007.

  1. Teli

    Teli Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    mein Dad hat sich die griechische Nova-Karte gekauft und mit der Karte empfangen wir jetzt auch problemlos alle griechischen Kanäle..

    Nun meine Frage:

    Ich wohne im selben Haus, allerdings ein Stockwerk höher..
    Habe ich die Möglichkeit, sei es über einen Receiver oder irgendwas was man zwischenschaltet auch auf die Karte zuzugreifen? Natülich aber unabhängig von meinem Dad, d.h wenn ich was anderes schauen will und er was anderes schauen will soll dies auch klappen.

    Gibt es da solche Geräte die das können? was brauch ich genau dafür?
    Und ist das legal oder verstosse ich damit gegen irgendetwas?

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. Teli

    Teli Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    3
    AW: über D-Box griechische Kanäle (Nova) empfangen

    Hi,
    danke für die schnelle Antwort..

    Sprich ich bräuchte diese wirleless karten und noch 2 Receiver mit CI Schacht.

    klingt nach nem teueren vergnügen :)
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: über D-Box griechische Kanäle (Nova) empfangen

    Sag ich doch.
    Aber es gibt es.:D
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: über D-Box griechische Kanäle (Nova) empfangen

    Naja, da dieses CAM wohl keine Lizenz für das Verschlüsselungsystem hat kann man dann auch gleich Cardsharing empfehlen. Das ist ja das selbe in Software. ;-)

    cu
    usul
     
  6. Teli

    Teli Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    3
    AW: über D-Box griechische Kanäle (Nova) empfangen

    betrifft das auch mich??
    ist das ein andere vorschlag?
    ist der günstiger?

    danke
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: über D-Box griechische Kanäle (Nova) empfangen

    Ist die selbe Idee wie mit den geposteten CI-Modulen.

    Es ist eine weitere nicht legale Lösung für das Problem "ich will nicht ständig mit SmartCards durchs Haus laufen".
    Aber da SmartCards rein Prinzipiell nicht dafür vorgesehen wurden von mehere Leuten gleichzeitig genutzt zu werden ist das halt vom Prinzip her schon nicht legal.

    Das must du selber rausfinden, weil illigal.
    Dafür gibts dann Forem wo die Leute die Nicks haben die mehr nach bösen Hacker klingen ;-)

    Aber umsonst ist nichts. Auch hier werden spezielle Receiver benötigt. Ist halt alles nichts was man billig fertig im Laden kauft.
    Die Idee für billig und fertig ist halt ein Zweitabo.


    Alternativ gibts auch noch Multiroom (das ist unumstritten legal). Auch das braucht natürlich spezielle Receiver, diese haben dann zwei Tuner und können zwei verschiedene Videosignale gleichzeitig ausgeben. Aber diese beiden (verschlüsselten) Kanäle müssen dann auf dem selben Transponder sein. Denn über ein CI-Modul lassen sich gleichzeitig nur mehere Kanäle entschlüsseln wenn sie auf dem selben Transponder liegen.
    Das liegt halt daran das ein CI-Interface immer einem Tuner fest zugeordnet ist.
    Receiver mit eingebauten Kartenleser haben diese Einshcränkung dann natürlich nicht. Also könnte ein Multiroomreceiver mit eingebauten Kartenleser helfen (Sofern dieser das Verschlüsselungssystem unterstützt was deine Karte hat).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2007

Diese Seite empfehlen