1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

österr. bulí weiterhin auf premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von johannes9999, 25. April 2007.

  1. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    Anzeige
    Premiere und die Österreichische Fußball Bundesliga verlängern Zusammenarbeit

    - Grundsätzliche Einigung mit der ÖFBL über neuen Dreijahresvertrag bis 2010
    - Alle Spiele, alle Tore, alles live: Exklusive Pay-TV-Rechte für
    alle 378 Spiele aus der T-Mobile-Bundesliga und der Red Zac Ersten Liga
    - Neuer Spielplan ermöglicht mehr Live-Sendeplätze
    - Kofler: "Premiere bleibt die erste Adresse für Fußball-Fans in Österreich

    Premiere bleibt der Fußball-Sender Nummer 1 in Österreich: Das Abo-TV-Unternehmen hat sich mit der ÖFBL grundsätzlich auf einen neuen Dreijahres-vertrag geeinigt. Premiere erwirbt die exklusiven Pay-TV-Rechte für alle Spiele der T-Mobile Bundesliga und der Red Zac Ersten Liga bis zur Saison 2009/2010. Die Fußballfans in Österreich können sich ab der kommenden Saison auf die umfangreichste Berichterstattung aller Zeiten freuen: Ein neuer Spielplan ermöglicht Premiere zusätzliche Live-Sendeflächen für österreichischen Fußball. Insgesamt berichtet Premiere in jeder Saison live von 378 Spielen, einzeln oder in der Konferenz
    Dr. Georg Kofler, Vorstandsvorsitzender der Premiere AG: "Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der ÖFBL fortzusetzen. Premiere bleibt die erste Adresse für alle Fußballfans in Österreich. In den vergangenen drei Jahren hat Premiere für den Profifußball in Österreich eine erstklassige Bühne gebaut und neue Maßstäbe in der Berichterstattung gesetzt. Der neue Spielplan ermöglicht es Premiere, die Vereine der T-Mobile-Bundesliga und Red Zac Ersten Liga noch umfassender in Szene zu setzen. Die zusätzlichen Live-Sendeplätze sind attraktiv für Teams, Fans und Sponsoren.

    Der endgültige Spielplan sowie die Details zu den Sendungen werden im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz vorgestellt.

    quelle: apa (OTS0195 5 II 0250 PRM0001 Mi, 25.Apr 2007)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2007
  2. medispolis

    medispolis Talk-König

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    6.329
    Ort:
    Düsseldorf
  3. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: österr. bulí weiterhin auf premiere

    ok war jemand anderer schneller
     
  4. pischi

    pischi Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    217
    AW: österr. bulí weiterhin auf premiere

    ist jetzt schon detailliert wie die spiele übertragen werden?
     
  5. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: österr. bulí weiterhin auf premiere

    hier mal die übersicht für t-mobile liga (red zac kommt noch)

    bei wochendrunden ab 20.7. drei spiele live (eines freitag abend 2030 spielbeginn, eines samstag und eines am sonntag) und konf. von den drei spielen am samstag. samstag und sonntag beginnzeit wie es derzeit aussieht wie in der letzen saison

    unter der woche (sind ja zu beginn einige di/mi runden) ein spiel live am dienstag, eines live am mittwoch und konf. der vier spiele am mittwoch.

    ausnahme der ersten wochenendrunde da gibt es noch keine freitagabendspiel
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2007
  6. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: österr. bulí weiterhin auf premiere

    Leider nicht viel neues... viel interessanter wäre mal wieviel davon im Sportportal übertragen wird ... Premiere Austria kommt mir nicht mehr ins Haus...:rolleyes:
     
  7. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: österr. bulí weiterhin auf premiere

    @austria! statt dich zu bedanken und vielleicht selber auf die hp von premiere zu schauen gleich wieder mekern! das sind mir die liebsten

    aber hier mal die ersten spiele im sportportal
    10,7. 1745 lask - kärnten
    11.7. 1900 sturm - austria wien
    14.7. 1900 austria - lask
    15.7. 1649 kärnten - red bull salzburg
    20.7. 2015 sturm - lask
    21.7. 1900 austria - red bull
    22.7. 1640 noch nicht fix

    also wie es aussieht bis zu drei live spiele pro runde im sportportal! weis nicht ob dies dann auch ab beginn der saison in den anderen ligen die premiere überträgt so bleibt
     
  8. pischi

    pischi Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    217
    AW: österr. bulí weiterhin auf premiere

    aha ich dachte man kann sich die spiele aussuchen!:(
     
  9. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: österr. bulí weiterhin auf premiere

    naja, sind normalerweise zumindest drei statt bisher zwei live spiele pro runde die komplett gezeigt werden. wird ja schön langsam mehr.
     
  10. pischi

    pischi Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    217
    AW: österr. bulí weiterhin auf premiere

    danke für die info
     

Diese Seite empfehlen