1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Überwachungskamera Signal demodulieren

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von groomy.amigo, 19. September 2010.

  1. groomy.amigo

    groomy.amigo Guest

    Anzeige
    Hallo,
    Ich habe eine SAT-Anlage mit Multiswitch und speise dort mit einem HF-Modulator das Signal einer Überwachungskamera ein.
    Wie bekomme ich das Signal auf den Fernseher ??????
    Die div. Fernseher und SAT-Receiver haben alle keinen Antennenanschluss mehr (höchstens für DVB-T digital).
    Ich denke, dass ich irgendeinen Demodulator der ein Video-Signal rausgibt benötige.
    Google-Suche konnte mir nicht weiterhelfen.
    :confused::confused::confused:
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Überwachungskamera Signal demodulieren

    Von der wahrscheinlich verbauten Satantennendose, ein Empfängeranschlusskabel von Anschluss TV zum TV Gerät legen und anstecken. Anschliessend einen Analogen Suchlauf beim TV durchführen

    Ein TV Gerät hat normalerweise immer auch noch einen "analogen" Kabeltuner eingebaut. Also selbst die Flachbildgeräte hier vor Ort (die auch DVB-T und DVB-C Tuner eingebaut haben), könnte man mit einem solchen Signal versorgen...

    Dass du es an einen Satreceiver nicht anschliessen kannst, dürfte klar sein...
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.679
    Zustimmungen:
    767
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Überwachungskamera Signal demodulieren

    Können die nicht mesitens beides? Analoges TV + DVB-T?

    Was hast Du denn für ein TV Gerät? (Typennummer)
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Überwachungskamera Signal demodulieren

    Wonach um Himmelswillen googelst du? Dein "Demodulator" ist ein simpler Beistelltuner. Du kannst auch einen alten Videorecorder nehmen...

    Das deine TV-Geräte aber alle keinen analogen Tuner mehr haben, halte ich für Unwahrscheinlich. Du musst halt zwischen DVB-T- und Analogbetrieb umschalten, was je nach Gerät mehr oder weniger komfortabel gelöst ist - vom simplen drücken einer Taste auf der Fernbedienung bis zum Menüpunkt. Deine Receiver haben natürlich mit dem ganzen Kram nichts zu tun.
     
  5. groomy.amigo

    groomy.amigo Guest

    AW: Überwachungskamera Signal demodulieren

    Danke schonmal, :)
    dann werde die Geräte mit DVB-T Tuner mal durchforsten wo man sie u schalten kann.
    Für die Geräte ohne Tuner ist die Idee mit dem Videorecorder auch gut.
     

Diese Seite empfehlen