1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Übertragung Receiver auf DVD-player

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von brechtele, 24. März 2005.

  1. brechtele

    brechtele Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Frage: Kann ich von meinem digitalen SAT-receiver auf einen DVD-player direkt überspielen?
    Muss das über die fesstplatte des Reveivers alufen? Oder kann ich driekt über einen USB2.0 auf den DVDplayer brennen bzw. überspielen?

    Grüße

    brechtele
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Übertragung Receiver auf DVD-player

    Ein DVD-Player kann nicht aufnehmen. Der kann nur abspielen. :)

    Wenn Du einen DVD-Recorder hast, kannst Du natürlich vom Receiver aufnehmen. Das geht allerdings nur über den analogen Umweg (das Signal wird analog ausgegeben und zum Recorder übertragen, dort wieder neu digitalisiert).

    Volldigital geht es nur über DVB-Karte, USB 2.0, Netzwerk oder Wechselplatte. Ein direktes Spielen auf DVD klappt dann nicht, jedenfalls dann, wenn am Ende eine "echte" DVD stehen soll. Denkt man ans Rausschneiden von Werbung, Bereinigen von Anfang und Ende (VPS gibt es ja nicht) ist der Umweg über Festplatte ohnehin eleganter.
     

Diese Seite empfehlen