1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Übertragung per Mediaport sehr langsam

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von ekl69, 19. Januar 2014.

  1. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    Anzeige
    Hallo, ich habe einen Digicorder ISIO und einen Digicorder HD S2 Plus. Von beiden Receivern übertrage ich gelegentlich Aufnahmen per Mediaport auf meinen PC. Die Receiver sind per D-LAN ins Netzwerk eingebunden. Seit einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass die Übertragungsgeschwindigkeit wenn ich Filme vom ISIO auf den PC übertrage deutlich langsamer geworden ist. Vor einigen Monaten betrug die Geschwindigkeit noch ca. 4000 kb jetzt nur noch 1400 - 1700. Die Geschwindigkeit nimmt auch kaum zu, wenn ich den Receiver ausschalte (Im Display erscheint dann bitte warten, bis die Übertragung beendet ist).
    Weder am Netzwerk noch am Receiver wurde irgend etwas geändert.
    Woran kann es liegen, dass die Übertragungsgeschwindigkeit so zurück gegangen ist?

    Gruß
    ekl69
     
  2. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Übertragung per Mediaport sehr langsam

    Ich antworte mir mal selbst. Vielleicht können meine Erfahrungen jemanden hier helfen. Ich hatte bisher für mein D-LAN das Devolo 85 HSplus im Einsatz. Die Receiver usw. waren über einen Switch TP-Link TL-SF1005D verbunden. Wie bereits geschrieben habe ich mit Mediaport eine Übertragungsgeschwindigkeit von ca. 1000-1500 kByte/s.

    Nun habe ich meine Hardware ausgetauscht. Ich verwende jetzt zwei Devolo dlan 650+. Für denAnschluß meiner Geräte habe ich mir ein TP-Link TL-SG1008D Switch besorgt.

    Und siehe da die Übertragungsgeschwindigkeit mit Mediaport beträgt jetzt ca. 3200-3500 kByte/s.

    Ob die Zunahme der Geschwindigkeit an der neuen Hardware liegt, oder am Update von Technisat kann ich noch nicht bestimmt sagen. Ich werde aber in den nächsten Tagen noch einen Test mit meinem Digit ISIO S1 durchführen. Der hat noch kein neues Update von Technisat.
    Gruß
    ekl69
     
  3. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Übertragung per Mediaport sehr langsam

    Ich habe heute den Test mit dem Digit ISIO S1 durchgeführt. Es liegt nicht an der neuen Technisat-Software, weil es für den Digit noch keine gibt.
    Nach dem Austausch der bereits geschriebenen Hardware für D-LAN beträgt die Übertragung, wenn ich den Receiver während der Übertragung auschalte auf ca. 5700 KByte/s.

    Da hat sich die Investition wirklich gelohnt.

    Gruß
     
  4. sam.2004

    sam.2004 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Übertragung per Mediaport sehr langsam

    Hallo,
    ich besitze den Digicorder HD S 2 mit 500GB,und übertrage meine Aufnahmen direkt per Lan Kabel mit ca.3900 kbyte/s.
    D.h Receiver abklemmen und in den ersten Stock hochtragen,ca.2Tage Datenübertragung dann wieder runertragen und alles wieder anschliessen.
    Schneller habe ich es bisher nicht hinbekommen.(mit Dlan 500 von Devolo habe ich max.1500kbyte/s und ständige Abbrüche,obwohl neubau/ein Stromkreis)
    Solange es keinen Neuen Digicorder von Technisat gibt,der die Daten wesntlich schneller überträgt,werde ich meinen behalten.
    Gruss.
     
  5. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Übertragung per Mediaport sehr langsam

    So ähnlich halte ichs auch!
    Per Mediaport oder LAN übertrage ich nur Filme, die ich am Stück haben will, weil sie mehr wie 4GB haben.
    Ansonsten wird per ext. 3,5" Übertragen, vom DigiCorder per USB, danach von der ext. HDD per eSATA auf die NAS.

    ca. 5700 KByte/s per LAN dürfte ein Spitzenwert sein!
    Mehr wie 3900-4200 KByte/s schafft meiner auch nicht.
     
  6. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Übertragung per Mediaport sehr langsam

    Das sind schon Traumwerte über LAN. Ich bekomme mit meinen beiden HD K2 bestenfalls 3500 hin, abgesehen von den häufigen Verbindungsabbrüchen. Mittlerweile hab ich mir ein kleines USB Gehäuse gekauft und ne SSD eingebaut, die hier noch rum lag. Per USB ist das Tempo gut doppelt so hoch und die 4 GB Häppchen hat mir der TSDoctor schnell wieder zusammengesetzt. Ohne den TSDoctor kann ich die Dateien vom TS eh nicht auf dem Rechner nutzen. Die gibt meist nicht mal VLC wieder, vorallem HD Aufnahmen. Nach dem Doctor kann man meist alles damit machen.
     
  7. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Übertragung per Mediaport sehr langsam

    Wobei anzumerken ist , dass bei den neuen Isio Receivern das Tempo schon ca. 50 % schneller ist als bei den alten Receivern wie z. BSp. dem Digicorder HD S2 Plus.

    Gruß
    ekl69
     
  8. powerzug

    powerzug Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Übertragung per Mediaport sehr langsam

    Die Übertragung der Files ist über UPNP wesentlich schneller.
    Dafür braucht ihr natürlich Software die das Übertragungsprotokoll
    unterstützt.

    z.b. DVR-Studio HD 3.x damit könnt ihr auch Werbung rausschneiden, und direkt auf eine
    DVD oder Blu Ray brennen.

    Falls euer Projekt über 2 Stunden lang ist und nicht auf eine DVD passt, könnt ihr die Daten
    auch splitten in mehrere DVD-Datenträgern.

    :winken:

    Gruss
    powerzug
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2014
  9. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Übertragung per Mediaport sehr langsam

    DVR Studio HD hab ich auch schon probiert. Bringt bei meinen alten HD K2 garnix. Sie werden beide brav erkannt aber Tempo über LAN ist das Gleiche, wie mit Mediaport. War ja auch meine Hoffnung, dass man das schneller hinbekommt. Schlauerweise gibts ne Testversion von DVR Studio. Bei den älteren Technisats scheint das einfach ne Hardwareeinschränkung zu sein, die können nicht schneller über LAN.
     
  10. sam.2004

    sam.2004 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Übertragung per Mediaport sehr langsam

    Hallo
    Kann denn bitte jemand ,der einen "neueren" Technisat besitzt,
    die Geschwindigkeit über Lan mitteilen.
    Danke.
     

Diese Seite empfehlen