1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Übertragung per Funk

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von atv+, 18. Dezember 2005.

  1. atv+

    atv+ Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    Guten Tag!

    Besitze eine digitale SAT Anlage mit zwei Receivern, und funktioniert alles perfekt.
    Möchte aber jetzt einen dritten Fernseher anschliessen. Habe gehört das es ein Multifunktionsübertragungsset gibt, mit dem man einen dritten Fernseher ohne Receiver betreiben kann. Kann man dan mit diesen zwei Funküberträgern auch jeweils verschiedene Programme sehen, oder muss man das sehen was der andere mit dem Receiver gerade schaut. Weiss das jemand??? Habe nämlich Angst bdas ich bei einem Multischalter zu viel Signalqualität verliern würde. (Kabel ca. 20m)
    Bitte um rasche Antwort.

    Danke im Voraus.
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Übertragung per Funk

    Solch ein Funksystem überträgt nur das was gerade am Eingang anliegt, also das gleiche Program was auch am "Sende-TV" angeschaut wird. Sonst müsstest Du den Funksystem ja einen eigenen Receiver spendieren :)
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Übertragung per Funk

    Captain Grauhaar hat recht, und Du verlierst bei 20 Meter Kabel keine Signalqualität wegen des Multischalters, ich denke, das der bei Dir ziemlich nahe an der Antenne unterm Dach oder sonstwie geschützt sitzen würde. Ab da geht es dann in Sternverteilung zu den Teilnehmern, und bei Multischaltern nimmt man sowieso immer aktive Versionen, sprich mit Netzteil zur Versorgung der lnb's, da ist dann die Verstärkung mit integriert.
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen