1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Überschneidungen bei Serienaufnahmen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von SPACEart, 4. Januar 2015.

  1. SPACEart

    SPACEart Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo

    Ich bin jetzt seit ein paar Tagen ein neuer Sky-Kunde.
    Und bisher gefällt mir das alles recht gut.
    Ich habe den Sky+ Receiver mit der "kleinen" Festplatte.

    Bei mir ist der Receiver mit einer SAT-Antenne verbunden.
    Der Anschluss erfolgt über diese "Ein-Kabel-Lösung" ohne SatCR.
    Was anderes steht mir hier nicht zur Verfügung.
    Nun habe ich da zwei Fragen.

    1. Gleichzeitig Aufnehmen und anderen Sender gucken
    Teilweise ist es ja möglich, einen Sender zu gucken und einen anderen aufzunehmen.
    Das funktioniert aber nur bei einigen Sendern und bei anderen ebene nicht.
    Was ist denn da der genaue technische Hintergrund?
    Sind die Sender irgendwie in Gruppen eingeteilt, so dass ich immer nur in einer Gruppe gucken und aufnehmen gleichzeitig kann?

    2. Überschneidungen bei Serienaufnahme-Funktion
    Wenn ich eine Serie (b.B. auf Sky Atlantic HD) zur vollständigen Aufnahme programmiere, wie verhält es sich dann bei Überscheidungen, wenn gleichzeitig schon eine andere Aufnahme zur gleichen Zeit programmiert wurde?
    Also ich meine das so:
    * Ich programmiere eine Serie zur vollständigen Aufnahme (alle Folgen).
    * In z.B. 5 Tagen gibt es eine schon programmierte Aufnahme eines Films zur gleichen Uhrzeit, wie die Serie immer läuft.
    * Serie und Film sind auf Sendern, die sich nicht gleichzeitig gucken lasen (wegen Ein-Kabel-Lösung ... siehe oben meine erste Frage).
    Was wird denn dann aufgenommen? Die Serienfolge oder der Film?

    Ich würde mich wirklich riesig freuen, wenn Ihr mir da etwas Licht ins Dunkle bringen könntet :)

    Gruß aus Münster
    Ingo
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.335
    Zustimmungen:
    4.025
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Überschneidungen bei Serienaufnahmen

    1. mit einem Kabel kannst du innerhalb eine Polarisationsebene Programm gleichzeitig benutzen. Also immer nur innerhalb eines der vier Kästchen:
    http://abload.de/img/ebenenastrajfjdw.jpg

    2. Ich nutze nur die manuelle Programmierung mit täglicher/wöchentlicher Wiederholung. Die Serienaufnahmefunktion ist mit zu unzuverlässig. Habe schon negative Erfahrungen gemacht.
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.438
    Zustimmungen:
    1.172
    Punkte für Erfolge:
    163
    Er hat eine SatCR-Anlage und daher KEINE Einschränkungen, was die Sat-Ebenen betrifft.

    Wenn das nicht funktioniert, ist die Anlage falsch konfiguriert.
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.335
    Zustimmungen:
    4.025
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Überschneidungen bei Serienaufnahmen

    nö.

     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2015
  5. SPACEart

    SPACEart Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Überschneidungen bei Serienaufnahmen

    OK prima.
    Zu meiner ersten Frage sehe ich nun klar.
    Vielen Dank für den Link und die Erklärung.

    Ist denn hier niemand unter Euch, der mir das mit den Serienaufnahmen erklären könnte?
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.335
    Zustimmungen:
    4.025
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Überschneidungen bei Serienaufnahmen

    Probiere es doch einfach mal aus. Bei einer Serie, die dich gar nicht interessiert. Evtl. gibt es bei der Programmierung schon eine Fehlermeldung.
     
  7. SPACEart

    SPACEart Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Überschneidungen bei Serienaufnahmen

    Danke für den Tipp.
    Das hatte ich schon probiert.
    Wenn ich eine Serie zur kompletten Aufnahme programmiere, wird ja immer nur die nächste Folge als "geplante Aufnahme" angelegt.
    Es werden also nicht immer gleich alle Timer schon angelegt.
    Und darum kann es ja für die späteren Folgen (für die die Timer ja erst später angelegt werden) auch noch keine Fehlermeldung bei Überschneidungen geben.

    Soweit jedenfalls meine Theorie.
    Was denkt Ihr?
     

Diese Seite empfehlen