1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Überreichweite

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von satfuzi, 16. Oktober 2005.

  1. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    Anzeige
    Gestern 15.10.2005 p.C. hab ich in seesen am westharz Ostseewelle auf 107.3 aus Schwerin mit RDS und in Stereo reingekriegt! Ist das normal??? Welche sender bekommt ihr mit überreichweute?
     
  2. Houdini

    Houdini Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Überreichweite

    Ist schon ein paar Jahre her, da konnte ich französiche und spanische Sender im Rhein-Main Gebiet empfangen, dabei brauchte es noch nicht mal eine gute Antenne, Autoradio hat gereicht.
    Je niedriger die Frequenzen, desto mehr Sender waren es.
    Diese Überreichweiten waren damals durch Reflexionen an der Ionaosphäre bedingt.
    Dann gibt es noch Überreichweiten durch Reflexionen an Luftgrenzen, dadurch sind nicht so größe Entfernungen möglich.

    Houdini
     
  3. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Überreichweite

    wir habe zZ eine Inversionswetterlage, das kommt im Herbst sehr oft vor, deswegen die Überreichweiten.
     
  4. NetSupport

    NetSupport Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Überreichweite

    Hi, also Ostseewelle habe ich hier mir recht wenig Aufwand recht problemlos bei mir im Großraum Braunschweig. R.SH aus Kaltenkirchen 102.9 auch des öfteren. Neulich sogar mit einem alten Autoradio und 70cm blanken Draht als Antenne.
     
  5. tvsüchtel

    tvsüchtel Platin Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.448
    AW: Überreichweite

    ich hatte sogar auf der 105.9 den spanischen dance-sender maximaFM
     
  6. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: Überreichweite

    Heute gegen 12 Uhr schaltete ich das Autoradio an und was passierte:
    Ich bekam SWR 3 in perfekter Qualität auf der 98,1 und Radio 7 auf 103,7 rein!
     
  7. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    AW: Überreichweite

    Hallo,

    ein Autoradio ist ja auch das beste was du bekommen kannst. Jedenfalls wenn du ansonsten nur einen nicht modifizierten Denon AVR-3801 zum Beispiel hast.

    Wohne am NRW-Nordpunkt und könnte mit dem Auto problemlos Radio Hamburg reinbekommen (meist mit RDS).
     
  8. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: Überreichweite

    Interessanter Weise bekomme ich auch bei meinem kleinen Küchenradio seit gestern Problemlos Radio 7 ( 103,7 ), SWR 3 ( 98,1 ) und auch SWR 1 ( 95,1 ) rein. All´diese Frequenzen kommen vom Sendestandort Ulm.
    Gibt es vielleicht noch andere hier in München, bzw. Umgebung die dieses Phänomen haben?
     
  9. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    AW: Überreichweite

    Sie kommen nicht aus Ulm, sondern vom Braunenberg in Aalen.
     
  10. uwe1963

    uwe1963 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    124
    AW: Überreichweite

    Also ich bekomme diese Sender das ganze Jahr über im Raum Neumarkt im Autoradio. Im September konnte ich dort aber auch mal an einem Abend eine große Auswahl spanischer Sender empfangen an einem anderen Abend Ylex aus Finnland sogar mit RDS.
     

Diese Seite empfehlen