1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Überprüfung auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Sensenmann86, 18. Mai 2006.

  1. Sensenmann86

    Sensenmann86 Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Also ich muss zuerst mal gestehen der Titel des Themas ist wahrscheinlich nicht so zutreffend gewählt... naja wie auch immer

    ich hab schon ein paar Foren gesucht, aber mein Problem mir nur am Rande erklären können.

    Es handelt sich wiedermal um die Frage warum bekomme ich nur Sender wie Ard, und weitere öffentlichrechtliche Regionalprogramme bzw. Programme im Lowband rein?

    Hier meine "Ausrüstung":

    - LNB

    Conrad Digital
    BSNE9-102P
    10,7-12,75 GHz
    NF = 0,8 dB
    L/O 1 = 9,75
    L/O 2 = 10,6

    - SAT-Mulitschalter für 4 Receiver

    Conrad
    Typ: CEB 304
    Frequenzbereich: 47-862 MHz
    950-2300 MHz
    Dämpfung: 10 dB
    14 dB
    Entkopllung H/V: > 20 dB
    Stromaufnhame: 30 mA (18V, ohne LNC)

    - Digital Receiver
    Zehnder DX 580

    Diese ganze Anlage wurde vor ein paar Jahren eingerichtet (+ 3 analoge Receiver) und versichert, dass alles auch für die Zukunkft digital gerüstet ist. Nun habe ich mir einen Digitalreceiver gekauft und versucht ob es klappt. Wie oben geschildert führt es aber zu dem Problem, dass ich nicht die richtigen Programme reinbekomme.

    Also ich weiß nun nicht wo der Fehler steckt.
    Hängt es damit zusammen das einzelne Teile nicht digital sind? Wobei der LNB schon digital sein müsste?
    oder ist die Schüssel falsch ausgerichtet?

    Also schonmal Danke im Voraus

    Gruß
    Falko
     
  2. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Überprüfung auf Digital

    welche sender bekommst du denn genau?

    ard und so sind nich im low-band dort sind nur bibel tv und andere ausländische sender. aber keine deutschen bis eben auf bibel tv

    vll fehlt nur eine ebene!?

    das die schüssel nich richtig steht glqaub ich nich. wie siehts denn bei den analogen receiver aus, viele fische drinn??
     
  3. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Überprüfung auf Digital

    So, wie es beschrieben ist, hat der Multischalter drei Eingänge (zweimal Sat horizontal und vertikal und einmal terrestrisch). Vom LNB dürften daher nur zwei Kabel angeschlossen sein.

    Für den digitalen Empfang muss der Multischalter aber vier (!) Sat-Eingänge haben (Low-Band horizontal, Low-Band vertikal, High-Band horizontal, High-Band vertikal) und eventuell noch einen terrestrischen Eingang. Das LNB muss aber dann dementsprechend auch vier Ausgänge haben, die polarisationsrichtig mit den Eingängen des Multischalters verbunden sein müssen. Ob das eingesetzte LNB das beherrscht, kann ich nicht sagen, da ich mit den Conrad-Teilen nicht so vertraut bin. Eventuell handelt es sich sogar um ein digitales Twin-LNB; dann kann aber kein Multischalter danach angeschlossen werden, d.h. die beiden Ausgänge werden direkt mit zwei Receivern verbunden. Hat das LNB jedoch vier Ausgänge, muss noch geprüft werden, ob es ein Quad oder Quattro ist. Ein Quad-LNB erlaubt den Anschluss von vier Receivern ohne Multischalter, ein Quattro-LNB braucht zwingend nachgeschaltet einen Multischalter. Ist ein Quad-LNB verbaut, muss auf jeden Fall geklärt werden, ob eventuell ein nachgeschalteter Multischalter daran funktioniert (22 kHz-Signal!). Der Multischalter muss auf jeden Fall getauscht werden.
     
  4. Sensenmann86

    Sensenmann86 Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Überprüfung auf Digital

    Also es sind schon einige... wenn ich bei receiver auf LNB-Type: Breitband einstellte findet er folgendes:

    z.b
    Ard, Arte, hr-Fernsehen, Bibel-TV (programme im 118.. Hz bereich)
    aber auch OkoTv, BibelTv (programme im 108... Hz bereich)
    und Demani, Telif (französische im 115... Hz bereich)

    wenn ich bei LNB-Type: Universal einstelle wiederum folgende Programme:

    z.b
    DUNA TV,M2,BFM TV oder Arte


    also bei den analogen receivern ist das bild eigentlich recht gut...
    kaum wenn überhaupt mit fischen durchsetzt

    was meinst du genau damit
     
  5. Sensenmann86

    Sensenmann86 Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Überprüfung auf Digital

    @ globalsky

    ich glaube dur liegst ziemlich richtig mit deiner einschätzung.

    Lowband horizontal und vertikal sind angeschlossen, highband aber nicht.

    Also das LNB hat vier Ausgänge,d.h. entweder Quad oder Quattro...?
    ich denke mal es ist ein Quattro, da ja von diesem 2 kabel zu einem multischalter gehen.


    d.h wohl im endeffekt ich werde mir einen neuen Multischalter mit 4-Sat-eingängen (und. evlt. Terres.) und beispielweise 4 ausgängen besorgen
    dann sollte es möglich sein digitales Fernsehen zu empfangen?

    kann mir da jemand einen empfehlen?
     
  6. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Überprüfung auf Digital

    multischalter haben imma n teristrischen eingang zusätzlich wenn du nur 4 teilnehmer hast insgesamt wärs ne überlegung wert einfach n quaddro switch lnb zu kaufen, dann brauchst du kein multischalter mehr.


    ansonsten: dein lnb muss 4 ausgänge haben mit beschriftung h/h h/l v/h und v/l oder irgendwie so ähnlich komtm immer auf lnb drauf an
     

Diese Seite empfehlen