1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Mai 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.238
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Frankfurt am Main - Übernahmespekulationen haben am Donnerstag die Premiere-Aktien angetrieben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.644
    Zustimmungen:
    254
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

    WOW - was hätte das für Konsequenzen?

    Das wäre sensationell!!!

    Greets
    Zodac
     
  3. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

    Dabei sind die wirklichen Gerüchte am Markt die, die von einer Übernahme von pro7Sat1 durch newsCorp wissen wollen.....
     
  4. Le Chiffre

    Le Chiffre Platin Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    264
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

    die übernahme der gesamten sendergruppe durch murdoch lässt sich politisch glaube ich kaum durchsetzen. da ist murdoch ja schon einmal gescheitert. einen sender der gruppe (prosieben oder sat.1) halte ich dagegen für sehr wohl möglich.
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.650
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

    Das wäre wirklich der absolute Mega-Hammer! Und am billigsten! Deutsche Tonspuren aufschalten und gut wär's...
     
  6. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

    Das dürfte dann aber KEK und Kartellamt interessieren.
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

    ... a) kann man sicher bei dem einen oder anderen Sender eine deutsche Tonspur aufschalten, aber noch lange nicht bei jedem Sender, denn der Sender müsste dann auch über entsprechende Lizenzen verfügen.
    b) wäre dazu keine Übernahme von Premiere durch Sky erforderlich.
     
  8. johut

    johut Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vodafone Kabel Deutschland, Humax HDR-4100 C Festplattenreceiver
    AW: Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

    Hier ensteht wohl ein neuer europäische Pay-TV-Riese. Eine Fusion von BSKYB, Premiere und wohlmöglich auch noch SKY-Italia zu einer eventuellen European SKY Broadcasting mit dann an die 15 Millionen Abonennten wäre der Hammer. Für die Premiere Abonennten könnte wohl nix besseres passieren. Die Qualität, wenn man BSKYB zugrunde legt würde einen Riesensprung nach oben machen. Und die altmodischen Bremser wären aus den Füssen. Hoffentlich klappts! Außerdem wäre der Programmeinkauf günstiger da er dann zentral für alle Sender erfolgen könnte. Man könnte auch mehrere Sender zusammenlegen und gleichzeitig in Englisch, Deutsch und Italienisch ausstrahlen. So würde man auch noch Transponder einsparen. Die Anzahl der Tonunterkanäle spielt bei der digitalen Ausstrahlung keine Rolle. Ohne Probleme ist eine gleichzeitige Ausstrahlung in mehreren Sprachen und in Dolby Digital technisch heutzutage einfach zu händeln. Für die Fußballfans würden goldene Zeiten anbrechen. Sämtliche Spiele der Bundesliga, der 2. Liga, der Primiers League und der 1. Italienschen Liga wären zu sehen. Zu schön um wahr zu sein.
     
  9. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

    Dann müßte Premiere-Glü-Sky aber auch die entsprechenden Senderechte für Deutschland, Österreich und der Schweiz haben ...
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.145
    Zustimmungen:
    5.876
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Übernahmegerüchte: Premiere-Aktien im Höhenflug

    So eine Übernahme müsste durch das Kartellamt abgesegnet werden und das ist kurzfristig wohl nicht drinn.
     

Diese Seite empfehlen