1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Übernahme von Pro Sieben Sat 1 durch Springer zurecht gestoppt (Update)

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Düsseldorf - Die Übernahme der Sendergruppe Pro Sieben Sat 1 durch den Medienkonzern Axel Springer ist laut einem Gerichtsurteil zurecht gestoppt worden. Fast drei Jahre nach Verbot der Übernahme schloss sich das Oberlandesgericht Düsseldorf der Ansicht des Kartellamts an.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. miekesch

    miekesch Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    6353.
    Technisches Equipment:
    1.) Comag SL100HD- USB250GB, LCD-BenQ 3750, Kenwood- VRS5100.
    2.)Humax iCord 300+USB 1,0TB, Samsung LE46A756-Denon AVR1508
    AW: Übernahme von Pro Sieben Sat 1 durch Springer zurecht gestoppt (Update)

    jawoll, ich finde es auch besser wenn Blutsauger wie Permira und konsorten, P7Sat1 bis aufs Blut aussaugen.
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Übernahme von Pro Sieben Sat 1 durch Springer zurecht gestoppt (Update)

    Genau, lieber irgendwelchen Oligarchen oder mit Baseballschlägern bewaffneten Hedgefonds-Inkasso-Unternehmen deutsche Firmen ausplündern lassen.
     

Diese Seite empfehlen