1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Überführt Apple-Watch die Mörder des Saudi-Journalisten?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Oktober 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.062
    Zustimmungen:
    753
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der saudische Journalist und Regierungskritiker Jamal Khashoggi ist von einem Termin im Konsulat seines Herkunftslandes in Istanbul nicht zurückgekehrt - die türkischen Behörden gehen von einem Mord aus. Nun könnten Tonaufzeichnungen der Smartwatch des mutmaßlichen Opfers diese These bekräftigen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    934
    Punkte für Erfolge:
    123
    Toller Werbegag! :sick:
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    13.947
    Zustimmungen:
    2.230
    Punkte für Erfolge:
    163
    Haben die "Agenten" die Apple Cloud gehackt, oder wie sind sie daran gekommen ?
     
    Real-dBoxer gefällt das.
  4. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    4.732
    Punkte für Erfolge:
    213
    Am Ende ist vielleicht nur ein PR Gag von Apple. :D
     
    Real-dBoxer gefällt das.
  5. -wolf-

    -wolf- Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    11.393
    Zustimmungen:
    5.661
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das zur Watch gehörige iPhone war bei der Freundin des vermutlich Ermordeten und nicht mit im Konsulat.

    Die Sache hat aber ein paar Merkwürdigkeiten. In der Türkei funktioniert keine e-Sim und für Bluetooth war das Gerät eigentlich zu weit weg.

    Es gibt Vermutungen, das die Türken das Konsulat verwanzt hatten und die Watch nur ein Alibi liefert.
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    14.135
    Zustimmungen:
    4.526
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ich glaube ein PR-Gag um den Tod eines Menschen würde nicht gut ankommen.
     
  7. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    934
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich glaube, dass Apple anders glaubt.