1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Überblick über kommende neue SKY Sender

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von Mantle7, 29. August 2007.

  1. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.268
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Anzeige
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Ist aufgrund der EPG Regulierung leider nicht moeglich.

    Dafuer darf man da dann immer mal wieder einen neuen Scan machen und muss seine Aufnahmelist ggf aktuelisieren.
     
  2. bolero700813

    bolero700813 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    6.248
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Einem Anderen schwebt ein EPG-Umbau in ganz anderer Form vor. Ist eben Geschmackssache ;) Abhilfe: Jeder kann sich selbst die Reihenfolge zusammenbasteln. Vorgaben von irgendwelchen Betreibern finde ich Murks. Zumindest sollte es möglich sein, neben einer "offiziellen" Belegungsliste eine gleichberechtigte Liste nach eigenen Bedürfnissen anlegen zu dürfen.

    Aber wenn man so die Foren so folgt, stellt ein britischer Kunde die feste Belegung nicht in Frage ...
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    19.401
    Zustimmungen:
    1.753
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Ja, da streitet man sich zwar über die Zahlen an sich, die Probleme, die wir sehen, werden aber selten angesprochen. Vielleicht ist es einfach so, weil es überall so ist und nicht-zertifizierte Receiver Mangelware sind bzw. nicht begehrt sind? Es gibt die Vorgaben ja überall, sei es freeview, VM, freesat oder Sky.
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.268
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Richtig. Selbst bei TVs mit eingebautem DVB-T (freewiew)Tuner ist's festgelegt. Ausserdem verwenden die Sender die Channel numbers in der on-air promotion sowie in Marketingkampagnen (Plakate, Anzeigen usw)
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.327
    Zustimmungen:
    746
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Das ist halt der große Vorteil von den festen Nummern. Ein Kanal kann mit der Nummer werben.

    Sky1, Channel 106
    Sky1 HD, Channel 170

    Greets
    Zodac
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.268
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Yup. Und die festen Kanalnummern sind, wie oben schon gesagt, hier kein Diskussionsthema.
     
  7. Car

    Car Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Dem Durchschnittsdeutschen ist es meiner Erfahrung nach auch egal bzw. die sind über eine vorgegeben Reihenfolge sogar froh, weil sie dann keinen Suchlauf machen müssen und man die Sender leichter findet. Meine Schwester war froh, dass bei ihrem neuen Receiver gleich die deutschen Sender in einer Senderliste waren (also entsprechend sortiert) und sie nichts mehr machen musste. Mein Vater hat bei seiner Liste auch nichts verändert, sondern nur in einer Word-Datei notiert, welcher Sender welchen Platz hat und sich die ausgedruckt. Als ich ihm mal angeboten habe, meinen TNTSAT-Receiver zu nutzen, hieß es nur "Da weiß ich doch gar nicht, wo die deutschen Sender sind". Er hat zwar einen Kathrein, nutzt die Möglichkeiten aber überhaupt nicht aus.
    Ich glaube, das Bedürfnis, die Reihenfolge ändern zu können, gibt es hauptsächlich in "Freak-Foren". Es gibt doch immer wieder Berichte, dass bei den meisten Das Erste nach wie vor auf der 1 ist.

    Feste Nummern sind doch in einigen Ländern üblich, ich finde es durchaus vorteilhaft. Für den "normalen" Nutzer, versteht sich.
     
  8. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.327
    Zustimmungen:
    746
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Ich würde mich durchaus als Freak sehen - aber Das Erste (in HD) ist auch bei mir auf der 1 und das ZDF (in HD) auf der 2.

    Von der Norm weiche ich nur insofern ab, als dass auf der 3 nicht mein regionales Drittes, sondern dann RTL HD kommt.

    Greets
    Zodac
     
  9. markon

    markon Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Festvorgegebene Kanalnummern sind ja für den 0815-User gut und schön, aber es sollte schon jedem User selbst überlassen sein, die Abfolge festzulegen. Wie oben schon geschrieben, hat jeder eine andere Art, sich die Liste zu sortieren. Klar in UK wirbt man halt mit den Channel numbers aber ich weiß schon noch, wo sich welches Programm befindet, wenn ich meine Liste gemacht habe.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.268
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    AW: Überblick über kommende neue SKY Sender

    Wie gesagt: ist hier kein Thema.