1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Ksalat, 4. Juni 2005.

  1. Ksalat

    Ksalat Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo,

    jetzt versuche ich schon mindestens drei Tage lang meinen Receiver einzustellen und bin am verzweifeln. Die Sender wie OkkoTV, TV Polonia etc. funktionieren tadellos.

    Der Anschluss ist an einer Hausanlage für drei Teilnehmer. An meiner eigenen Schüssel in der alten Wohnung hat dies ohne Probleme funktioniert. Jetzt muss ich am Receiver irgendetwas einstellen, damit ich empfangen kann. Wie sind denn die Antenneneinstellungen hierfür d.h. Transponderliste, LNB-Frequenz etc. Der Automatische Suchlauf hat nichts ergeben.

    Mit der LNB-Frequenz-Einstellung 09750 kann ich WDR-Köln, ARD, HR, Bayern usw. empfangen, aber nicht die Privaten Sender.

    Wo kann das Problem liegen? Kann ich irgendwo nachlesen, wie ich das zu machen habe.

    Wenn es so weitergeht, bau ich meine eigene Schüssel über meinen Fernseher :)

    Vielen Dank schon im voraus.
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

    Scheint so das die SAT-Anlage nur das Lowband empfangen kann. Was kannst Du zur Anlage sagen, wie ist die aufgebaut? LNB-Typ, Verteilung?
    Vermutlich ist ein Twin-LNB und 3/X Multischalter montiert. Ist das so muß umgerüstet werden, Quattro-LNB und neuer 5/X Multischalter. Dann können analoge und digitale Receiver genutzt werden.
     
  3. Ksalat

    Ksalat Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

    Also die Teilnehmer sind alle an einem Spaun Multiswitch SMS3602 NF angeschlossen. Am LNB, welchen ich vom Fenster aus sehen kann sind vier Kabel angeschlossen. Meine Nachbarn meinten, sie könnten ohne Probleme alle Kanäle empfangen, wussten mir aber weiterhin nicht zu helfen. Ich habe einen Digitalreceiver.

    Mehr Infos kann ich z.Z. leider nicht geben.

    Grüße
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.830
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

    Hallo Ksalat,

    deine Anlage empfängt nur das Lowband, daher fehlen dir die meisten digitalen Programme.
    Low- und Higband überschneiden sich frequenzmäßig in der Sat-ZF etwas, nur deswegen kannst du einen der ARD-Transponder (und wahrscheinlich auch das ZDF) empfangen.
    Es sind somit ein neues LNB und ein neuer Multischalter (z.B. der SMS5602NF) fällig.

    Klaus
     
  5. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

    Der Multischalter ist nur zur Verteilung von 2-ZF Ebenen geeignet, enspricht der Verteilung des entweder nur Low-Bandes oder nur Highband.
    Haben die Nachbarn digitalen Empfang?
    Möglich das der LNB ein Quad ist und 2 Nachbarn direkt angeschlossen sind und die 2 anderen Kabel zum Multischalter gehen. Kannst Du das irgendwie nachprüfen?
    Ansonsten, im Receiver muß der LNB-Typ auch richtig eingestellt sein. Du schreibst im ersten Post das als LOF 9750 eingestellt ist, es sollten aber 2 LOF eingestellt sein, außerdem 10600. Als LNB-Typ Universal-LNB einstellen passt eigentlich immer.
     
  6. Ksalat

    Ksalat Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

    Hallo,

    was ich aber nicht verstehe, das die anderen Teilnehmer ohne Probleme empfangen können, nur ich nicht.

    Grüße
    Ksalat
     
  7. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

    Wie empfangen denn die Nachbarn, analog oder digital? Wenn digital könnte die Theorie mit dem Quad-LNB hinkommen.
     
  8. Ksalat

    Ksalat Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

    was ist denn ein Quad? Ich kenne nur das Motorrad auf vier Rädern :). Ich werde das alles aber einmal prüfen.
     
  9. Ksalat

    Ksalat Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

    Hallo Silly,

    das könnte sein, mit den kabeln. am Multiswitch gehen oben zwei kabel rein als Eingänge. dann sind da noch drei Kabel, die unten als Ausgang raus gehen. Jedoch steht auf zwei separaten Kabeln Digi I und Digi II, aber nix von Digi III. Wenn dies nur für zwei Teilnehmer ausgelegt ist, könnte man nicht eine Art Verteiler der Koax-Kabel anschließen?
     
  10. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Über Astra Kanäle wie RTL, Pro 7 etc. nicht empfangbar

    Das passt zu meiner Theorie.
    An ein Quad-LNB können bis zu 4 analoge und/oder digitale Receiver direkt angeschlossen werden. So gehen also zwei Leitung zu je einem Nachbarn.
    Mit einem Verteiler funktioniert das nicht. Du musst schon eine eigene Verbindung zum LNB bzw geeignetem Multischalter haben. Bleibt wohl nur Multischalter austauschen, soll der LNB erhalten bleiben muß es aber ein Multischalter sein der quadtauglich ist, das sind nicht viele.
     

Diese Seite empfehlen