1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juni 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.849
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wien - Der Österreichische Rundfunk (ORF) plant eine Umgestaltung seines Reise- und Wetterkanals TW1. So wird derzeit ein Informations- und Kulturkanal geplant.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. io3on

    io3on Guest

    AW: Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

    Hatte ich schon vor Wochen gesagt. Endlich ist Schluss mit TW1.
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.810
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

    Bleibt der Kanal auch nach der Umstellung unverschlüsselt?
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.199
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

    Schätze mal das wird dann so wie SF info: Größtenteils unverschlüsselt, nur wenn Lizenzware läuft wird die Verschüsselung draufgehauen. Wäre auf jeden Fall die komfortabelste Lösung und bei den Schweizern funktioniert das einwandfrei.
     
  5. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

    Hat der ORF wieder Geld zuviel? Jetzt wollen die einen Infokanal starten und bald soll es ja auch ein 24 Stunden ORF 2 Europe Programm geben. Was das wieder kostet. Naja, den GIS zahlern wird es freuen. :D

    PS: Oh, habe gerade gelesen, das der Infokanal kommerziell betrieben werden soll und keine Gebührengelder dafür verwendet werden. Dann freuen sich die GIS zahler erst recht. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2010
  6. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

    So sehr ich mich als (Hobby-)Meteorologe über Wetterberichte im Fernsehen freue, und so sehr ich mich als Österreicher über heimische Fernsehprogramme begeistern kann, so sehr muss ich sagen, dass TW1 das unnötigste heimische Programm war, das jemals Bandbreite auf einem Satelliten verschwendet hat.

    Sehe dem geplanten Info-Kanal mit sehr großer Freude entgegen! Und hoffe für meine deutschen Freunde, dass er tatsächlich großteils unverschlüsselt bleibt!
     
  7. io3on

    io3on Guest

    AW: Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

    Dann sind endlich diese sinnlosen Teletext Tafeln weg. :winken:
     
  8. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

    @io3on hast du denn noch keine ORF-Karte? Als Südtiroler doch kein Problem. Dann ersparst du dir schon jetzt den Ärger mit dem Teletext ... wobei Du hast ja auch DVB-T!
     
  9. io3on

    io3on Guest

    AW: Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

    Die Karte bekommt man nur, wenn man in einer Schattenzone ist.
     
  10. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreichischer Rundfunk plant Infokanal

    Was ja auch totaler Blödsinn ist, weil man ja den ORF, sowieso in Südtirol offiziell empfangen kann. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen