1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.972
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In Österreich und in der Schweiz mehren sich die Stimmen, die nach Hape Kerkelings Absage ein Aus für die ZDF-Show "Wetten, dass..?" fordern. In der Internet-Abstimmung eines österreichischen Boulevardblatts sprechen sich aktuell mehr als 70 Prozent der Nutzer für eine Absetzung aus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.730
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

    Da in Österreich und der Schweiz der Empfang der Deutschen Sender möglich ist, macht auch eine 3 fach Ausstrahlung keinen Sinn.
    Da kann alternative Programm laufen.
    Und Geld sparen die Sender auch noch.
     
  3. sti

    sti Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

    Dir ist aber schon bewusst, das nicht alle Sat haben? Ich als Ösi oder Schwitzer würde mich bedanken, wenn ich mit eine Schüssel kaufen dürfte, um die Vorzeigesendung in Binnen-Europa zu sehen. :rolleyes: Was ist mit DVB-T Nutzern?
     
  4. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

    naja.....vorzeigesendung?

    so toll wars am sa trotz hype um nachfolge net

    Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT) - Hitliste TOP 5 wöchentlich

    zb hatte die orf casting show die große chance am freitag, dem tag davor 738.000 zuseher, wetten dass 715.000



    also vorzeigesendung in europa?

    für mich ist eine sendung, die brutto 3 1/2 stunden dauert,
    30 min wettaction davon
    60 min selberlabern vom goldbärchenwerber und
    120 min selbstreklame von stars und starlets die ihre neuen filme, cd´s bücher und etc. bewerben wollen

    net grade das ideal, das alle anstreben sollten

    deswegen ists in AT net die nummer 1.

    dass sogar die große chance mehr zuseher hat als thommy, sollte dem orf wirklich zu denken geben, so viel geld hineinzustecken


    naja und wer deutsches programm sehen will, ob bohlen oder diverse fussball übertragungen, muss wohl sat haben.

    nur wegen den paar dvb-t sehern wetten dass zu übernehmen ist schon sehr viel verlangt
    in at haben nur wenige ausschließlich dvb-t so sehe ich die reinen dvb-t seher auf bestenfalls 8-10% also bleiben 71.500 zuseher für wetten dass...

    das soll eine millionenteure co-produktion rechtfertigen?
     
  5. flob

    flob Platin Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.922
    Zustimmungen:
    1.272
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

    Pruhaha, ich liebe den Humor der Österreicher.

    Wer mit mehr als einer Gehirnzelle schaut sich denn bitte den Schmarrn noch an? Ich persönlich seit mehr als 10 Jahren nicht mehr!

    Gottschalk, Ikone meiner Kindheit im Radio bei Bayern 3 in den 1970ern, erst verkommen zum McDuck- und Gummibärchen-Werbeprodukt und endgültig abgestiegen bei "Wetten dass" :(

    Interesse bei ihm für die Wetten = 0, dafür schwachsinnige Kostüme, schwachsinnige Promotion für schwachsinnige "Prominente" und lächerliche und langweilige "Musik-Acts".

    Back to the roots (Konzentration auf die Wetten) wäre für mich das einzige Konzept, das mich evtl. bewegen würde, diesen Mist nochmal anzuschauen, egal wer das dann moderiert.

    EDIT: Die Ironie hab ich Depp leider auch jetzt erst erkannt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2011
  6. sti

    sti Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

    Amen. Natürlich war mein Posting mit einer ordentlichen Portion Ironie gespickt. :) Und genau so wie du sehe ich das Thema Wetten das! ebenfalls.
    Dieses ganze Gehype um eine Sendung, die sich selbst überlebt hat, verstehe ich nicht. Zwanghaft wird nun jemand gesucht, der das Format schlussendlich an die Wand fährt. Aber nein, keiner hat Eier in der Hose zu sagen, schluss, aus. :rolleyes:

    Positiv finde ich zumindest, das ein oder zwei Euro aus den Nachbarländern kommen, um den Hype zu enlohnen. Da ist wenigstens etwas Gerechtigkeit an der Sache.
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.713
    Zustimmungen:
    788
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

    Da fragt man sich doch woher das detaillierte Wissen kommt!

    Auf die Erklärungen, die nun folgen bin ich gespannt! ;)

    Und, los... :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2011
  8. flob

    flob Platin Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.922
    Zustimmungen:
    1.272
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

    Ist das detalliertes Wissen? Nein eigentlich nicht, hab ich aber auch nicht behauptet!

    Dies ist mein letzter Eindruck von vor 10 Jahren, geprägt seither von der Lektüre diverser Zeitungen aller Couleur, abgesehen von 1-2mal rumzappen für 2-3 Minuten am Samstag abend. Mag für dich nicht genug sein, mir reichts...
     
  9. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

    Die oesis haben ja recht
    Wetten dass und gottschalk haben eins gemeinsam:
    beide gehoeren ins museum.
    Die zeit ist vorbei und neue zuschaur erreicht man eh nicht mehr.
    Diejenigen die sich das noch anschauen sind alt eingesessene
    stammzuschauer die sich schon seit 30jahren die show ansehen.
     
  10. Golf2012

    Golf2012 Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Österreicher und Schweizer gegen "Wetten, dass..?"

    Ja, genauso ist es richtig....
    Schickt die Sendung in Rente...
     

Diese Seite empfehlen