1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Österreich: SPÖ-Verfassungssprecher will mehr Sport im ORF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Februar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der SPÖ-Verfassungssprecher Peter Wittmann hat die Bedeutung von Sportübertragungen im österreichischen öffentlich-rechtlichen Fernsehen betont. Dahingehend sollte die bisherige Aufteilung der Sportarten in Premium- und Nichtpremium-Wettbewerbe und die Rolle der Privaten überdacht werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. renegade017

    renegade017 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    WaveFrontier T90
    DM8000
    AW: Österreich: SPÖ-Verfassungssprecher will mehr Sport im ORF

    Auf ORF Sport+ sollte alles laufen was mit Sport zu tun hat und was zZ in ORF eins läuft. Allerdings erst, nachdem man einen HD Ableger gestartet hat.
     
  3. Solaris5

    Solaris5 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreich: SPÖ-Verfassungssprecher will mehr Sport im ORF

    Erklärt mal einem doofen Piefke was ein Verfassungssprecher ist.

    Und dann noch ein Sozi.
     
  4. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreich: SPÖ-Verfassungssprecher will mehr Sport im ORF

    In den Parteien gibts eben "Experten" für alles Mögliche: Arbeitsrecht, Steuern etc etc ... und eben auch Verfassung (nennt man bei euch Staatsrecht) ...
     
  5. unbestechlich

    unbestechlich Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreich: SPÖ-Verfassungssprecher will mehr Sport im ORF


    tja....nachdem der herr wittmann in seiner kernfunktion noch nicht so recht ausgelastet zu sein scheint, macht er den "beck" von österreich.... und gibt den tv sendern seine "erleuchtungen" als tipp.

    in den usa sagt man "same shit, different channel"

    next
     
  6. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    AW: Österreich: SPÖ-Verfassungssprecher will mehr Sport im ORF

    Wer weiß vielleicht gibts irgendwann ORFSport Eins+, der die teuren Sportübertragungen sendet und ORFSport 2+, der Randsportarten sendet. Zusätzlich könnte es ORFSport 2+ Europe wo rechtlich unbedenklicher Sport unverschlüsselt ausgestrahlt wird :LOL:
     
  7. unbestechlich

    unbestechlich Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreich: SPÖ-Verfassungssprecher will mehr Sport im ORF


    hier kann man dem orf keine schuld geben.

    die kundenunfreundlichen bestimmungen über sportrechte werden von den rechteinhabern bestimmt.

    und da die alle $ bzw € zeichen in den augen haben, wie onkel dagobert, wird es in zukunft wohl kaum besser.
     
  8. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Österreich: SPÖ-Verfassungssprecher will mehr Sport im ORF

    Noch mehr Sport? Im Winter war ORFeins doch voll davon. Skispringen, Skifliegen, Biathlon. Hilfe.

    Wäre ich Verfassungssprecher, würde ich mich eher dafür stark machen, daß man Sport+ nicht nur für Randsportarten nutzen darf und zudem das kommerzielle Angebot zugunsten von guten Eigenproduktionen zurückfährt.
     
  9. unbestechlich

    unbestechlich Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreich: SPÖ-Verfassungssprecher will mehr Sport im ORF


    jojo wärst du verfassungssprecher, würdest du dich prinzipiell bei sachen einmischen die nicht deine aufgabe sind....

    aber halt!!...das machst ja jetzt schon...

    zb wennst dem orf vorschriften machen willst


    wie würdest du es finden, wenn sich der wrabetz dauernd bei dir meldet und anweisungen gibt, wie du deine hackn zu machen hast?

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen