1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Österreich: Privat-TV fordert neben ORF mehr Spielraum

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. September 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.271
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wien - Der Chef des Europäischen Privatsenderverbands, Ross Biggam, fordert neben dem öffentlich-rechtlichen ORF mehr Spielraum für die privaten Sender.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Österreich: Privat-TV fordert neben ORF mehr Spielraum

    Wie realistisch ist sowas für Deuschland? Aufgrund der Verquickung von öR und Politik doch glücklicherweise ausgeschlossen, oder?
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Österreich: Privat-TV fordert neben ORF mehr Spielraum

    Unrealistisch wäre das in Deutschland sicherlich auch nicht.

    Ist ja aktuell auch schon der Fall. Drehen die Privaten einen Film, können die Filmförderung bekommen, was ja von der Rundfunkgebühr finanziert wird.
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.194
    Zustimmungen:
    395
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Österreich: Privat-TV fordert neben ORF mehr Spielraum

    Verbot von proprietären Geräten mit der CI+ Spezifikation und HD+ Geräte in Österreich, dann können wir unsere TV-Geräte zukünftig in Österreich kaufen, ohne Gängelfunktionen.

    Und der gute CI-Standard bleibt uns erhalten, ohne Kopierschutz!

    :LOL:
     

Diese Seite empfehlen