1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Österreich plant vollständigen DVB-T2-Umstieg ab 2016

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.672
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In Österreich soll der vollständige Umstieg auf DVB-T2 ab 2016 beginnen. Bis spätestens 2019 sollen die letzten Sender im alten Verbreitungsstandard abgeschaltet werden. Ein breites Programmbouquet über DVB-T2 gibt es in der Alpenrepublik bereits seit dem vergangenen Jahr.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    1.508
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Österreich plant vollständigen DVB-T2-Umstieg ab 2016

    Interessant wäre noch die Information, ob man FTA senden wird oder alles verschlüsselt.
     
  3. kromvel93

    kromvel93 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2014
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Österreich plant vollständigen DVB-T2-Umstieg ab 2016

    Ohne HEVC.
     
  4. Dracula

    Dracula Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    38
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2014
  5. kromvel93

    kromvel93 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2014
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Österreich plant vollständigen DVB-T2-Umstieg ab 2016

    Simpli sendet doch jetzt schon verschlüsselt.
     
  6. Taveuni

    Taveuni Gold Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder Isio S
    Pioneer PDP 508 XD
    AW: Österreich plant vollständigen DVB-T2-Umstieg ab 2016

    Kunststück!! Als hier DVB-T2 entwickelt wurde, war von HEVC noch gar keine Rede.
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.234
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Österreich plant vollständigen DVB-T2-Umstieg ab 2016

    Und bei Hofer (österreichs Aldi) kann man nicht nur mit Karte zahlen, sondern sogar kontaktlos.
     
  8. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Österreich plant vollständigen DVB-T2-Umstieg ab 2016

    Tja, in Deutschland muss man halt erstmal "das braucht doch kein Mensch!" rufen, dann einen Datenschutz-Skandal erdichten, weshalb das Angebot nochmal geändert werden muss und anschließend muss einerseits jeder der üblichen "Futtertröge" bedient werden, andererseits aber alles so billig wie nur möglich sein…
     
  9. stef5

    stef5 Board Ikone

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Österreich plant vollständigen DVB-T2-Umstieg ab 2016

    Die Schlagzeile wird 2016 aber heißen 'Haushaltsabgabe für alle auch in Österreich', diese logische Konsequenz verschweigt man. :eek:
     
  10. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Österreich plant vollständigen DVB-T2-Umstieg ab 2016

    Laut den derzeitigen Planungen wird es in Österreich kein unverschlüsseltes DVB-T2 geben.
     

Diese Seite empfehlen