1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.035
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wien - Rund zwei Jahre nach dem Start des Handy-Fernsehens in Österreich könnte DVB-H schon wieder eingestellt werden. Die Mobilkom Austria stellt den Dienst zum Jahresende ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

    Endlich!
     
  3. io3on

    io3on Guest

    AW: Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

    Hurra! :winken:
     
  4. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

    Die letze Chance auf gescheites Fernsehen ist gescheitert...
     
  5. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

    Eine Auflösung von 320x240 bezeichnest du als Fernsehen?

    Leg dir einen mobilen DVB-T Empfänger zu und genieß kostenloses TV.
     
  6. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

    Kein Empfang in Wien wo DVB-H funktioniert. Dazu kommt das es kein Pro7 gibt...
     
  7. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

    Ich hab schon einmal geschrieben, wirf bitte deine Ausrüstung in die Drau, wenn du das nächste Mal in Villach bist. Kannst auch zur Not die Donau nehmen, die fließt aber durch Wien.

    Merke:

    Wenn du in Villach oder Wien kein DVB-T empfängst, liegt es eindeutig an dir.
    Wenn du in Villach kein DVB-H empfängst, liegt es eindeutig an Media Broadcasting.
     
  8. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

    Nein am Epfang ! Ich brauche Zuhause oder in der Firma eine Aktive Antenne.
     
  9. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

    Glaub ich dir nicht. Dann hast du irgendwelche Störquellen.

    Ich habe mit Stummelantenne (passiv) indoor auf der abgewandten Seite des Hauses bei mir ein Signal vom 500-Watt-"Umsetzer" Dobratsch (mehr geht nicht in meine Richtung). Mit aktiver Antenne geht es dann störungsfrei.

    Wien ist quasi überversorgt dank Gleichwellennetz auf MUX A und B. Nur Mux C kommt nur vom Kahlenberg.
     
  10. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Österreich: Kaum noch Chancen für DVB-H

    Du wohnst ja ned in Wien und auf der Seite von der ORS steht auch das man bei uns eine Außenantenne braucht !!!
     

Diese Seite empfehlen