1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Österreich + Dvb-t = Problem?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Huggy, 23. Februar 2008.

  1. Huggy

    Huggy Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hi!

    Bin ganz neu hier im Forum und in der Dvb-t Materie *g*
    Hab mir heute den "terratec cinergy dt usb xs diversity" zugelegt.
    Angeschlossen, installiert usw.. Empfange auch Orf, puls 4, orf2, atv und 3 sat perfekt :)

    jetzt hab ich in meinem zimmer aber neben meinem PC auch noch einen normalen fernseher mit sat reciever (digital, also auch dvb-t).

    Bei dem Terratec stick war so ein konverter dabei, und zwar der : "Zwei Antennenadapter MCX auf IEC".

    Sagt mir nicht viel, aber ich stell mir die Frage, ob ich den DVB-T Stick am PC an die Leiste an der Wand anstecken kann :)

    Würde wahrscheinlich gehen, problem ist nur , dass ich dann mit dem reciever wohl nichts mehr empfangen würde :)
    Gibts ne möglichkeit, sowohl den Terratec als auch den Reciever gleichzeitig
    an diese Dose anzustecken und somit auch deutsche programme am USB stick empfange?

    Ich hoffe ihr wisst was ich meine, ich hab nämlich kA wie ich es euch beschreiben soll :winken:


    Mfg aus Wien,

    Huggy
     
  2. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.985
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: Österreich + Dvb-t = Problem?

    Da liegt dein Fehler begraben, SAT Receiver sind DVB-S. Mit deinem DVB-T USB Stick kannst du keine Sat Programme empfangen, wirst dich mit den 6 begnügen müssen... :winken:

    Und wegen der Antennendose, die sollte doch so aussehen, Sat oben anschliessen, DVB-T bei TV....
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2008
  3. Huggy

    Huggy Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Österreich + Dvb-t = Problem?

    hey, danke für die schnelle antwort :love:

    Ja genau so sieht die aus :)

    mhm, kannst du mir noch sagen wie das kabel heißt damit ich mir eins bestellen kann? :)

    Danke dir !

    ps: ich probiers mal am laptop, den kann ich ja zur dose hintragen :)
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Österreich + Dvb-t = Problem?

    und was hat deine Unkenntnis mit Österreich oder DVB-T zu tun??????????:confused:
     

Diese Seite empfehlen