1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. März 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.290
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Blockade gegen die Einführung von DAB Plus in Österreich geht weiter. Eine neue Verordnung der Medienbehörde Komm Austria dürfte den Start des neuen Digitalradios bis mindestens April 2015 hinauszögern.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    AW: Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

    Die Konkurrenz haben die in manchen Gebieten sowieso durch den Overspill... also ich höre im Auto bewusst nur noch DAB - auch wenns im Salzburger Raum derzeit nur sporadisch geht. Dank sei dem bayrischen Overspill....

    Vor allem in Bregenz wundert es mich, dass die nicht auf den Zug aufspringen... da wird ja von Österreich aus bekanntlich viel DAB gesendet.
     
  3. jahnservice

    jahnservice Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

    Ich vermute eher, dass dafür keine finanziellen Mittel frei sind.
    Man steckt das Geld lieber in so unsinnige Projekte wie DVB-T2.
    Der ORF hat ja schon immer, besonders seit der SAT-Ära, durch so manche Fehlentscheidung geglänzt.
     
  4. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

    Via DVB-T2 werden auch Radioprogramme (Ö1, Ö3, FM4, etc.) aufgeschaltet !!
    LG
    Franz aus Wien :confused:
     
  5. jahnservice

    jahnservice Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

    Was natürlich beim mobilen Empfang (z.B. im Auto) einen großen Vorteil hat :rolleyes:

    LG aus OÖ !
     
  6. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    AW: Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

    Genau das ist es: mir ist noch kein kompaktes DVB-T2 Empfangsgerät fürs Auto bekannt...

    Vor allem sollten die ganz einfach einen Österreich-Mux machen: von Vorarlberg bis Burgenland Ö1, Ö2 jede Regionalversion, Ö3 und FM ausstrahlen. Ergebe einen österreichweiten Multiplex mit 12 Programmen.

    Die hätten ja wenn schon für jedes Bundesland einen einzelnen Multiplex geplant - super, wenn ich von Salzburg nach St. Pölten fahre geht es erst wieder nicht unterbrechungsfrei :eek:

    Die sind alle so derart kompetenzfrei, abgesehen davon, dass wir so ziemlich die höchsten Gebühren Europas zahlen...
     
  7. radio.burg

    radio.burg Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

    DAB+ ist für Radiosender besser, wie DVB-T.
    Dab+ sendet maximal mit 10 KW.
    UKW sendet in Österreich, mehr wie 10 KW.
    Nur gut das hier in Deutschland DAB+, nicht blockiert wurde.
     
  8. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

    Da müssen erstmal Empfänger her, um DVB-T-Radio auch mobil hören zu können. Und man müsste mit anderen Parametern senden, dass der Empfang nicht ab einer bestimmten Geschwindigkeit abbricht. Das DVB-T, das wir kennen, ist jedenfalls mehr als ungeeignet für Radio.
    Mahlzeit
     
  9. jahnservice

    jahnservice Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

    Offensichtlich haben einige hier nicht geschnallt, wie das gmeint war :eek:
     
  10. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    AW: Österreich: DAB Plus bis mindestens 2015 blockiert

    Ich glaube viele kennen vermutlich gar nicht den Sinn von DAB(+)...
     

Diese Seite empfehlen