1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ösi - Ist das eine Beileidigung?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von doku, 21. Oktober 2006.

  1. doku

    doku Guest

    Anzeige
    Hi. :)

    Eine Frage an unsere Österreicher im Forum:

    Mir wurde gesagt, dass der Ausdruck "Ösi" eine Beleidigung für Österreicher ist. Da ich das Wort in gutem Sinne ab und zu verwende und mir nichts böses dabei dachte, wollte ich wissen, ob das als ähnlich abstufend, wie der Ausdruck "Piefke" von den Österreichern für Deutsche, zu betrachten ist?

    Thanks. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Oktober 2006
  2. little_joe

    little_joe Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Ösi - Ist das eine Beileidigung?

    Also ich find "Ösi" nett... Verwende allerdings auch des öfteren den Ausdruck "Piefke" ohne was böses im Sinn zu haben...
     
  3. doku

    doku Guest

    AW: Ösi - Ist das eine Beileidigung?

    Hi. :)

    Ob die Bayern den Ausdruck "Piefke" mögen? Da bin ich mir nicht so sicher... ;)
     
  4. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Ösi - Ist das eine Beileidigung?

    was heißt bayern? mögen die preussen den piefke...?? :)

    ösi ist auf jedenfall besser wie in unserer gegend auch im umlauf: schluchtenschei.ßer! ;)
     
  5. doku

    doku Guest

    AW: Ösi - Ist das eine Beileidigung?

    Wieso? Die Preußen sind doch Piefkes! :D
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Ösi - Ist das eine Beileidigung?

    na eben! wir Bayern nicht! :D also müßten wir uns auch darüber nicht aufregen! also mich würde schon stören wenn ich als Piefke hingestellt werde.... :D


    PS: jetzt weiß ich was du meinst...

    da wir bayern kein Piefkes sind, regen wir uns darüber auf wenn es jemand zu uns sagt..!! das hast du gemeint, richtig?? da hast du recht ;)
     
  7. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.216
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Ösi - Ist das eine Beileidigung?

    Ist schon gut, Bazi...


    :D :winken:
     
  8. Mirco

    Mirco Silber Member

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Bremen
    AW: Ösi - Ist das eine Beileidigung?

    Hallihallo,

    sind die Norddeutschen" nicht im bayerischen die "Saupreußen"??
     
  9. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: Ösi - Ist das eine Beileidigung?

    Nein, wenn dann "Saupreuß, drekkerte die" ;-) Da die Bayern zu den Südpreußen gehören (Die Österreicher übrigens zu den Südsüdpreußen geographisch genau gesagt) müssen sich die Bayern selbstverständlich ein Präfix einfallen lassen, um sich nicht selbst zu belasten. ;-)
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.677
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Ösi - Ist das eine Beileidigung?

    Es kommt immer darauf an wie man es sagt und in welchem Zusammenhang...

    "Saupreißn" ist ja mittlerweile auch kein Schimpfwort im eigentlichen Sinn mehr, sondern eher eine harmlose Stichelei.
    "Piefke" wird übrigens in Bayern auch verwendet, speziell für Berliner. Die Österreicher verwenden es ja für alle Deutschen.
    Norddeutsche sind eher "Fischköpfe" als "Saupreißn" :D
     

Diese Seite empfehlen