1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Öl fast auf Allzeithoch

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Hubble, 6. April 2006.

  1. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    Anzeige
    Mahlzeit,
    vielleicht hat´s noch nicht jeder bemerkt, aber der Rohölpreis ist nahezu auf Allzeithoch, bei 68 USD / Barell :eek:
    Man fragt sich was los ist, haben die Amis einen - neuen - Angriffskrieg gestartet, wirbeln Hurricans vor der amerik. Küste, brennen US-Raffinerien oder ist in den USA gerade die Eiszeit ausgebrochen. Aber nichts dergleichen, sind wohl elende Spekulanten , welche die derzeitige Rohstoffhausse nutzen , um schnelles Geld zu machen. Billiges Geld sucht Anlage , die Bank of Japan überschwemmen den kapitalmarkt mit Liquidität zu Nullzinsen, die Folgen erleben wir , nämlich aufgeblasene Energiepreise. Leider hat gieriges spekulatives Kapital kein gesicht, ansonsten könnte man die Verantwortlichen an den Eiern aufhängen, wenigesten der Crash an den Rohstoffbörsen - wie 2000 bei der Internetbubble - wäre doch mal was schönes und würde Entlastung bringen:love:
    Und nicht vergessen, denn in wenigen Wochen beginnt die Reisesaison, was Spekulanten den Ölpreis auf wenigstens 75 USD / Barrel treiben läßt. Für uns heißt das Benzinpreis um 1,50 € ( das waren mal 3 DM) dürften mehr die Regel als die Ausnahme sein.
    Schönen Tach noch :winken:
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Öl fast auf Allzeithoch

    ich hab kein auto. :)
     
  3. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: Öl fast auf Allzeithoch

    Es geht hier nicht nur um Autofahren, sondern auch um Heizöl und Gas und wohl sehr viele User brauchen ein Auto für den Job.:eek:
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Öl fast auf Allzeithoch

    Eine rießen Abzocke die seit vergangenen Montag, zufälliger weise vor Beginn der Osterferien :rolleyes: , wieder mit den Spritpreisen abläuft. :(
     
  5. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Öl fast auf Allzeithoch

    Das ist kein Zufall. Ostern gibt es jedes Jahr. Und da ist das so Uso mit der Abzockerei bei den doofen Autofahrern, die lieber mit Ihrem Töff-Töff im Stau den teuren Sprit verballern, als in heimischen Gefilden die Eier zu suchen.
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Öl fast auf Allzeithoch

    bräuchte ich auch, dann hätte ich bessere bewerbungschancen...aber leisten könnte ich es mir nicht.

    und das die gaspreise an die ölpreise gekoppelt sind, ist sowieso das bekloppteste, was es überhaupt gibt !
     
  7. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Öl fast auf Allzeithoch

    68$/barrel heisst auf hiesige Verhältnisse umgerechnet ca0€25/l dazu kommt noch die ganze Weiterverarbeitung insgesamt vielleicht 0€10. Der ganze Rest sind Steuern. Sicher ist auch etwas Gewinn drin, das ist aber der kleinste Teil des ganzen.
     
  8. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Öl fast auf Allzeithoch

    Vielleicht ist auch nur Ostern und nicht der dritte Weltkrieg. ;)


    CableDX
     
  9. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    AW: Öl fast auf Allzeithoch

    Da der Ölpreis viel zu niedrig ist plant Onkel Bush einen Atomschlag gegen den Iran.

    Spiegel-online

    Dies wird sicher dazu führen das neben den Iran auch andere Islamische Länder die Föderung einstellen werden.

    Allein diese drohung wird garantiert dazu führen das die Ölpreise spürbar steigen. Ich fände es daher sehr gut wenn man diesen Bush schnellstmöglich aus den Weißen Haus jagd.
     
  10. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: Öl fast auf Allzeithoch

    Nicht Bush ist das eigentliche Problem des steigenden Ölpreises, sondern elende Spekulanten, welche nie Öl physisch kaufen werden, sondern nur an den Terminmärkten mit den Ängsten und Befürchtungen der Leute schnelle Dollars verdienen , indem sie den Preis spekulativ aufblasen. :wüt:
    In der Hölle brennen sollen diese *rschl*cher :eek:
     

Diese Seite empfehlen