1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von M.Hulot, 4. Dezember 2014.

  1. M.Hulot

    M.Hulot Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Ich habe ein Problem mit dem Sat-Empfang, das immer kurioser wird.

    Generell: Es fallen (je nach Wetter?) öfter folgende Sender aus (alle HD):
    ARD
    NDR
    BR
    SWR
    WDR
    Einsfestival
    Eins plus
    Arte

    Ich habe eine Schüssel mit 4 LNBs, die zu einem Multischalter führen.*
    Meine Receiver sind ein 3 Jahre älter technisat S1 und ein 3 Monate alter S3. *Bei denen ist als LNB-Typ Quatro eingestellt. Transponderfrequenz 12111.

    Meine Schüssel kann ich in Zeiten mit schlechtem Empfang nicht besser ausrichten, als folgende Werte auf dem S1 zu bekommen 48/7,8 und auf dem S3 39/7,0.
    Beim NDR hatte ich mit dem S1 Bild, beim S3 nicht.

    Kurios ist folgendes: Ich habe die Kabel der beiden Receiver mal vertauscht, um zu sehen ob es am Kabel, der Länge der Leitung etc. liegt.
    Danach hatte ich beim S1 Pegel 43, kein Bild, beim S3 41 aber Bild.

    Die eine Buchse ist direkt im Wohnzimmer an, die andere im Schlafzimmer einen Stock höher, ich habe von dort ein Kabel ins Wohnzimmer verlegt.*

    Um einen besseren Empfang zu bekommen, habe ich ein Kabel direkt an den Verteiler und dann an den S3 angeschlossen.
    Nun hatte ich nur noch Pegel 33, aber ein Bild.

    Da blicke ich nicht mehr durch.

    Kann jemand etwas Licht ins Dunkel bringen?
    Geputzt habe ich die Schüssel schon ;-) Nein, im Ernst. Sie ist nicht verdreckt, aber rechts daneben, in die Richtung in die die Schüssel zeigt, steht eine Scheune.
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

    Wie weit ist die Scheune vom Schüssel - Standort entfernt und wie viel
    höher ist die Scheune als der Schüssel - Standort?
    Die Entfernung kannst du hiermit ermitteln:
    Satellite Finder / Dish Alignment Calculator with Google Maps | DishPointer.com
    Die Höhe der Scheune:
    https://www.youtube.com/watch?v=0PcCb2tH4C0
     
  3. M.Hulot

    M.Hulot Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

    Die Scheune steht ca. 3 m neben der Schüssel und ist ca. 12 m hoch. Die Schüssel zeigt nicht genau darauf, aber so ungefähr die Hälfte schon...
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

    Voraussetzung für ungestörten Sat-Empfang ist völlig freie Sicht zum Satelliten.
    Auch dieses Tool ermöglicht Klärung:
    Satellitenschüssel-Ausrichtung
     
  5. M.Hulot

    M.Hulot Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

    Danke für die Tipps. Werde ich dann mal austesten.

    Ich war immer davon ausgegangen, dass es an der Schüssel oder den LNBS liegt. Auf das Naheliegendste, die Scheune, bin ich nie gekommen.
    Trotzdem ist doch die unterschiedliche Pegelanzeige mit unterschiedlichem Ergebnis sehr merkwürdig, oder?
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

    Ja - denn er Transponder "Das Erste HD" wird in der Regel in Bezug auf die angezeigte Signalqualität mit Bestwerten empfangen.

    Möglicherweise gibt es ein LNB oder MS Problem.
    4 LNBs nutzt man für die Anpeilung von 4 Satelliten.
    Du hast sicher nur ein LNB mit 4 Ausgängen....;)
     
  7. M.Hulot

    M.Hulot Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

    Da hast du wahrscheinlich recht. Ich weiß nur, dass an der Schüssel 4 Kabel abgehen.
    Und du meinst, dass dann ein LNB davon kaputt ist?
    Warum sind es vier? Ich bin da völlig unbedarft... und unwissend...
    Es gibt am Multischalter ja vier verschiedene Eingänge. Diese sind aber alle unterschiedlich beschriftet. Also nicht vier Kabel rein, vier für vier Geräte raus, sondern der MS hat sechs Ausgänge.

    Wie könnte man testen, ob es an den LNBs oder dem MS liegt?

    Die Scheune könnte aber doch auch der Grund sein? Kann man hier Fotos posten, dann würde ich mal eins machen.
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

    Und der LNB hat die gleichen Ausgänge. Also müssen diese Ausgänge mit den Eingängen am MS - R I C H T I G - verbunden werden.:winken:
     
  9. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

    Ist der verwendete LNB auch sicher ein Quattro-LNB? Und wenn nicht - ist der MS Quad-LNB fähig?
     
  10. M.Hulot

    M.Hulot Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Öfter Aussetzer bei ARD-Sendern

    Das kann ich leider nicht beantworten. Meistens funktionieren die Sender ja, nur manchmal eben nicht.

    Der Multischalter heißt Spaun SMS 5607 NF 5/6.
    Bei den LNBs kann ich nicht sagen, ob es Quattro LNBs sind. Aber Volterre schrieb ja, dass man die für die Anpeilung von vier Satelliten benutzt. Das geht zwar bei uns, ich habe aber (mittlerweile) nur Astra eingespeichet. Wir hatten aber auch mal einen anderen drin.
    Mir ging es aber nur darum, dass man zeitgleich mit verschiedenen Receivern verschiedene Programme schauen kann. Und das funktioniert.
    Wären die Kabel falsch angeschlossen, würde doch gar kein Bild kommen, oder? Bzw. nicht das Bild nicht nur ab und zu wegbleiben?
    Wenn das Bild da ist, sind Pegel und Qualität auch höher.
     

Diese Seite empfehlen