1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Öffentliche Sender (ARD, ZDF) haben sehr schlechte Quali

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von asgoslar, 4. November 2005.

  1. asgoslar

    asgoslar Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    habe mein Premiere-Abo gekündigt, die Karte auf Verlangen zurückgeschickt. Die d-Box 1 ist meine und ich möchte diese zumindest für das öffentliche Digitalfernsehen (Kabel) nutzen. Der Empfang ist aber miserabel, erhebliche Bild und Tonaussetzer (Klötze), auch im Radiobetrieb (Ton).

    Der Testkanal S26 funktioniert dagegen einwandfrei.

    Wa kann ich tun, um ein besseres Signal zu erhalten. Gibt es irgendwo eine Stellschraube?

    Danke

    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2005
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Öffentliche Sender (ARD, ZDF) haben sehr schlechte Quali

    Diese Art Bildbeeinträchtigungen entstehen durch ein gestörtes Empfangssignal. Da kannst Du an der Box nichts ändern. Die ist nicht schuld. Sie erhält ein gestörtes Signal. Das kann sie auch nicht wieder störungsfrei zaubern.

    Um die Störungen zu beheben sollte man sich die Hausverkabelung einmal ansehen. Sind irgendwo T-Stücke verbaut? Ist die Box das erste Gerät im Antennenweg ab der Wandbuchse? Schonmal die Antennenkabel auf Knicke, Quetschungen, beschädigte oder poröse Schirmung, lockere Stecker geprüft? Wandbuchsen einwandfrei installiert? usw.?
     
  3. asgoslar

    asgoslar Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Öffentliche Sender (ARD, ZDF) haben sehr schlechte Quali

    Hi Thrakhath,

    warum tritt das Problem dann nicht auch bei den Premiere Sendern oder dem Testkanal auf?

    Gruß

    Andreas
     
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Öffentliche Sender (ARD, ZDF) haben sehr schlechte Quali

    Weil S26 auf 346 MHz liegt, Premiere auf 354-386MHhz liegt und die ÖR auf 394, 410 und 426MHz liegen.
    Bedeutet, Du konntest Premiere gerade noch so empfangen, aber die Frequenzen für die ÖR Sender (ARD + ZDF) liegen bei und deutlich über 400 MHz. Da macht wohl der alte Hausverstärker nicht mehr mit. Evtl. ein Modell welches nur bis 350 oder 400MHz geht. Idealerweise sollte das aber einer bis 862MHz sein.
     

Diese Seite empfehlen