1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Änderungen der Empfangsstärke in Berlin?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von MagicAM, 27. Februar 2005.

  1. MagicAM

    MagicAM Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo

    Wollte mal fragen ob es irgendwelche Änderungen in den letzten 2 Wochen gab.
    Beobachte seit kurzem, das Kanal 25 (und andere auch) viel besser zu empfangen sind hier in Berlin Marzahn, ohne das ich etwas an meiner Zimmerantenne (Hama mit VV) gedreht oder geschraubt hätte. Vorher durfte ich mich kaum im Zimmer bewegen ohne das der Datenstrom zusammenbrach, so schwach war der Empfang hier (wie gesagt besonders Kanal 25). Kommt mir fast so vor, als hätten Sie hier noch n Sender in der Nähe hingestellt oder die Sendeleistung erhöht ?

    Ich hoffe das dies jetzt so bleibt?

    Gruß
    MagicAM
     
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Änderungen der Empfangsstärke in Berlin?

    Ich habe hier in Ahrensfelde nichts dergleichen bemerkt.
    Vielleicht haben sie bei dir gegenüber was abgerissen? ;)
     
  3. MagicAM

    MagicAM Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Änderungen der Empfangsstärke in Berlin?

    Hi

    Ok hab das Problem bei mir selber lokalisieren können. Denn abgerissen wurde hier nix ;-)
    Es liegt an meinem billig DVD Player. Über den Urlaub hab ich den per Netzschalter vom Netz getrennt (sonst fast immer Standby) und seitdem ist der Empfang super. Dieses billig Teil scheint also extrem zu stören (Hiteker HE-940)
    sobald er auch nur im Standby Strom zieht.
    Werde demnächst dann auch mal eine gute Steckdosenleiste mit HF FIlter zumindest für die DVB-T Box probieren. Meine Antenne steht im Moment allerdings auch genau auf dem DVD Player.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2005
  4. wolfp

    wolfp Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Köln
    AW: Änderungen der Empfangsstärke in Berlin?

    @MagicAM

    Ich fürchte das Netzfilter wird Dir nicht viel nützen, die Störungen werden vom Gehäuse des DVD-players oder externen Leitungen ausgestrahlt und gelangen über die Antenne in den DVB-T-Receiver.

    Ein Netzfilter hilft nur gegen leitungsgeführte Störgrössen. Befindet sich das Netzfilter auch nur einige 10cm hinter dem Kabelausgang des Players so wird dieses Stück Kabel als "Sendeantenne" wirken und die Störungen abstrahlen ehe sie das Netzfilter erreicht haben.
    Hier hilft nur: Empfangsantenne so weit wie möglich weg vom Player und anderen Störquellen.

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen