1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Änderungen auf ADR

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von HiFi, 1. Januar 2004.

  1. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    Anzeige
    Ein bisschen was hat sich zum Jahreswechsel auch auf ADR getan:

    1) Power Radio schaltete komplett ab. (Sendebetrieb eingestellt)

    2) MDR Kultur änderte die Kennung zu "MDR FIGA" da der Sender nun MDR Figaro heißt. Übrigens auch auf DVB

    3) Das RBB Kulturradio wird nun nur noch unter "KULTUR" eingelesen.

    4) Die wohl überraschendste Änderung zu Neujahr:
    Nordwest Radio wurde von Hitradio Bremen 4 auf 11.494 h 8.10 ersetzt. Bremen 4 schaltete dafür hinter dem HR - Fernsehen ab. Offenbar beginnt man langsam zu sparen, das Nordwest Radio sendet ohnehin schon in DVB!

    5) Die Infoschleife von HR skyline + wurde abgeschaltet.


    Prosit Neujahr!!
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Was ist eigentlich mit den Schweizer Radios: Musigwaelle, DRS, Rete Uno, R.Rumantsch, Couleur 3 und Option Musique? Wollten die nicht auch die ADR Abstrahlung einstellen, da sie inzwischen alle in DVB über Hotbird empfangbar sind? Auf Astra wären sie dann leider weg.
     
  3. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    Was ist mit Powerradio passiert, heißt der jetzt nicht Big FM? Ist die Kennung von HR XXL eigentlich zu You FM geworden?
     
  4. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Ja ist so. Bei HR XXL wird You FM angezeigt.
     
  5. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    Die 12 Schweizer Radios schalten erst Ende Dezember 2004 ab. Also noch 1 Jahr hin.

    Power Radio hieß nie Big FM. Das war RPR Zwei.

    <small>[ 01. Januar 2004, 15:56: Beitrag editiert von: HiFi ]</small>
     
  6. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Power Radio ist sicher nicht zu big FM geworden. Power Radio hat die Sendung eingestellt, da man es als unrentabel sah.
    Leider !
     
  7. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Ich wundere mich das Radio Regenbogen noch drauf ist. Hatte mal was von Abschaltung über ADR gelesen.

    Die haben außerdem seit Wochen ein knacken auf dem rechten Stereokanal.!!!!

    Frohes neues!! breites_
     
  8. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Wien; Österreich
    Jetzt ist es weg!!!

    Radio Regenbogen wurde gestern im ADR - Modus abgeschaltet.

    ADR stirbt schneller, als ich dachte. Der nächste wird wohl Big FM sein, es gab in letzter Zeit immer wieder Gerüchte, dass der Sender die Satverbreitung einstellt. Weitere Private werden folgen, bis alles nur mehr von der ARD abhängt.
     
  9. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    Hab grad bei Regenbogen angerufen - und: "Man ist dabei, Alternativen zu suchen". Ich denke, die kommen mit bigFM über DVB-S wieder...
     
  10. Superkolbi

    Superkolbi Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Aschaffenburg
    Steht jetzt auf der Internetseite:


    Satellitenempfang


    Radio Regenbogen sendet das Programm der UKW-Frequenz 100,4 MHz über Satellit via ADR (Astra Digital Radio) und ist somit mit dem dafür notwendigen ADR-Receiver in fast allen Teilen West-Europas zu empfangen.

    Satellit Astra 1 C
    Orbitposition 19,2° Ost
    Transponder 48
    Frequenz 11.186 GHz
    Polarisation vertikal
    ZF 1436 MHz
    Tonunterträger 8,46 MHz
     

Diese Seite empfehlen