1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ändern des Timers nach Beginn der Aufnahme

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von DigiCam1, 2. April 2008.

  1. DigiCam1

    DigiCam1 Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Ist es eigentlich möglich, beim HD S2 nach Beginn der Aufzeichnung den eingestellten Timer hinsichtlich des Endes der Aufzeichnung zu verändern?
     
  2. faboaic

    faboaic Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Aichach - Bayern
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    AW: Ändern des Timers nach Beginn der Aufnahme

    geht problemlos :)

    Viele Grüße

    Fabian
     
  3. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Ändern des Timers nach Beginn der Aufnahme

    Drück Menü, dann Timer-Übersicht. Setz den Cursor auf die gewünschte Timeraufnahme. Drücke "ändern". Nun erhälst Du ein Fenster, in dem Du Start und Endzeit nach Belieben überschreiben kannst.
     
  4. Rafteman

    Rafteman Board Ikone

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.322
    AW: Ändern des Timers nach Beginn der Aufnahme

    geht aber nicht während einer Aufnahme

    Beim Digicorder S2 brauche ich nur auf den Sender schalten wo die Aufnahme läuft und dann die Rec-Taste (rote neben 0) drücken und kann das Timerende verlängern.

    Gruß
     
  5. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Ändern des Timers nach Beginn der Aufnahme

    Ist das Menü beim HD-S2 bei Aufnahmen nicht mehr gesperrt?
    Also beim S2 muss man in den EPG/SFI gehen, dann auf Rot/Timer und dann Timer-Übersicht. Dann kann man den Timer ändern und auch ne genau Zeit eingeben.
     
  6. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Ändern des Timers nach Beginn der Aufnahme

    @ DigiCam1

    Sorry, mein Tipp von heute 15:03 stimmt nicht, wenn die Aufnahme schon gestartet hat (Menü-Taste ist auch bei der neusten SW-Version gesperrt).
    So wie sebastianw es korrigiert hat, gehts auch bei laufender Aufnahme.

    Eine weitere Möglichkeit, wie sie Rafteman für den S2 beschrieben hat, funktioniert auch beim HD S2. Auf den Sender schalten, der aufnimmt (wenn Du inzwischen weggezappt hast OK Taste drücken, der aufnehmende Sender ist markiert). Dann kannst Du mit der REC-Taste aus einem Menü die Aufnahmedauer bestimmen in Abständen von 1/2 - 1 - 1 1/2 - 2 oder 3 Stunden, jedoch nicht minutengenau.
     

Diese Seite empfehlen