1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden
Slartybartfast
Letzte Aktivität:
7. Juli 2017
Registriert seit:
30. August 2016
Beiträge:
61
Zustimmungen:
14
Punkte für Erfolge:
18
Ort:
Nürnberg

Diese Seite empfehlen

Slartybartfast

Junior Member, aus Nürnberg

Slartybartfast wurde zuletzt gesehen:
7. Juli 2017
    1. fibi71
      fibi71
      Hallo und Danke für die Information!
      Ich habe jetzt noch ein MTI High Gain zum probieren. Mal schauen ob da was reinkommt? Wahrscheinlich muss ich mir doch ein Raven/Andrews Feedhorn gönnen. Ich habe mehrere Invacom LNB´s probiert. Bei mir lieferten sie jedoch eher enttäuschende Ergebnisse.
      Schöne Grüße
    2. fibi71
      fibi71
      Hallo!
      Ich hätte eine Frage bzgl. des Andrew Feedhorn. Ist dieses wirklich um Klassen besser als alles andere? Ich habe schon die verschiedensten LNB´s und auch Feedhörner probiert und bringe leider nichts nennenswertes zusammen. Und wo hast du deines besorgt? Ist ja nicht gerade was gängiges.
      Schöne Grüße
      1. Slartybartfast
        Slartybartfast
        Das Raven/Andrews-Feedhorn habe ich vor Jahren in irgendeinem Beitrag in einem englischsprachigen Forum entdeckt. Im alten (längst lahmgelegten) Astra 2 Forum (aus 2D-Zeiten) berichtete auch jemand aus Südbayern, dass er eine Kathrein CAS120 hatte und jede Menge ausprobiert hat. Sein bestes Ergebnis erzielte er angeblich mit der Kombination Invacom/Andrews-Feedhorn.
        16. November 2016
      2. Slartybartfast
        Slartybartfast
        Es ist ein spezielles Feedhorn für Offset-Schüsseln.
        Hier habe ich es gekauft: http://satellitesuperstore.com/feedhorn.htm
        Ich hatte selbst mehrere LNBs probiert, allerdings nur dieses eine Feedhorn. Bei mir hat die Kombination Invacom Flansch-LNB mit Feedhorn schon ein paar Zehntel gebracht, riesige Sprünge darf man aber wohl bei 120cm noch nicht erwarten.
        16. November 2016
      3. Slartybartfast
        Slartybartfast
        Ich habe aber den Eindruck, dass es vor allem bei Regen deutlich besser funktioniert als alles andere, was ich je hatte.
        Es gibt auch noch andere Feedhorns für Offset-Schüsseln, wie z.B. das für Gibertini. Darüber kann ich aber nichts genaues sagen. Hätte ich eine Gibertini, würde ich wohl so eines nehmen.
        16. November 2016
    3. erlangen
      erlangen
      Hallo slartybartfast, es geht bei mir mit der Installation bald los. Kannst Du mir die aktuellen Werte (db. in Mittagszeit)von BBC, ITV und Film 4 angeben, ich werde die mal bei der Justage als Referenz nehmen. Danke.
  • Die Seite wird geladen...
  • Die Seite wird geladen...
  • Über mich

    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 120
    Vu+ Solo 2 (Pixelschwelle BBC SD DVBS FEC 5/6 5.7dB)
    Invacom QTF 031 Quattro (Flansch) mit Andrews Feedhorn
    Spaun Multischalter SMS 13089 NF 13/8