1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden
horst
Registriert seit:
11. April 2008
Beiträge:
1.525
Zustimmungen:
18
Punkte für Erfolge:
48

Diesem Mitglied folgen: 2

Geschlecht:
männlich
Ort:
Frankreich
Beruf:
Rentner

Diese Seite empfehlen

    1. Hinnerk
      Hinnerk
      Hallo Horst!
      In Deiner Sig steht, dass Du den Technisat Isio STC mit einem Alphacrypt TC benutzt. Ist das richtig so von mir verstanden?

      Das Gerät wird gerade sehr günstig bei Amazon angeboten, aber da meint der negative Bewerter, dass das TC nicht funktioniert: http://www.amazon.de/review/R2CRXOP86OYKE1/ref=cm_cr_pr_viewpnt#R2CRXOP86OYKE1

      Ich habe auch das TC und wenn es nicht funktioniert, hadere ich noch was mehr mit dem Kauf...

      Vielen Dank im Voraus, wenn Du mir hilfst! :)


      Ciao

      Hinnerk
    2. profLonghair
      profLonghair
      Hallo Horst,
      habe nun endlich eine neue Schüssel (100cm)mit 2 LNB auf Eutelsat 5West und 9 Ost gerichtet- in Österreich um TF1HD und France2 HD etc. zu empfangen.
      Soweit so gut- ich habe einen Panasonic Blu Ray Recorder incl. Doublereceiver (2Wochen alt) mit vorbereiteter Software für die beiden Satelliten.Die Qualitätsausleuchtung ist in Ordnung schwankt zw. 50+75% im grünen Bereich.
      Nun empfange ich einige Programme aber weder TF1 HD (12.648) 5° noch TF1HD auf 12,034 9°. Wenn ich eine manuelle Suchanfrage stelle fällt sofort der Balken auf 0%! Bei beiden Frequenzen...die LNB´s sind brandneu und können bis 12,700, am Panasonic Receiver kanns ja wohl auch nicht liegen. Hast Du eine Ahnung was da falsch läuft,Danke für Deine Hilfe, Gruß aus sterreich
    3. davidpiwo
      davidpiwo
      Hallo Horst,
      ich habe vor einigen Tagen ein BIS TV Abonnement abgeschlossen. Da die beiden Sportsender nur mit einem Viaccess Secure Modul zu empfangen sind, habe ich vor einiger Zeit ein SMIT Viaccess Secure 3.0 Dual CAM gekauft für meinen Satreceiver Technisat Digicorder ISIO S. Alle Sender werden einwandfrei empfangen (über Atlantic Bird 5 Grad West)... bis auf BeINSport HD[IMG] 1 und 2. Es erscheint eine Meldung des Receivers: "Die Konfiguration des Terminals ist nicht korrekt. Bitte kontaktieren Sie ihren Provider". Was mache ich falsch? Übrigens: Setze ich das original FRANSAT CI+ Modul zum Empfang von BIS TV ein, werden die Sportsender problemlos entschlüsselt, allerdings läuft dieses Modul leider nicht stabil in dem Receiver und es gibt außerdem eine CI+ Aufnahmesperre. Danke.
    4. missjacklinlee
      missjacklinlee
      Bonjour Horst
      je viens de savoir que tu connais bien les problèmes avec strong.
      Avant qu'il me faut demander l'aide d'un pro (très cher) je me permets de te contacter.
      Gut wie Du siehst bin ich eine Deutsche die in Frankreich 45260 chatenoy wohnt.
      Kannst Du mir die Höheneinstellung und Horizontaleinstellung für den Strong 6410 für Astra mailen?
      Vielen vielen Dank im voraus
      cordialement
      Susanne
    5. SteveHH
      SteveHH
      Hallo
      wie formatierst du denn mit Deinem Mac die HD auf FAT 32 ?
      In meinem OS X kann ich nur FAT wählen. Ist das FAT 32 ?

      Danke dir

      Stephan
  • Die Seite wird geladen...
  • Die Seite wird geladen...
  • Über mich

    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankreich
    Beruf:
    Rentner
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV

    Signatur

    TechniCorder STC, SanDisk Ultra II 480 GO SSD, Alphacrypt TC - ORF, SRG, DeltaCam Twin - HD+, Fransat DVB-T TNT-HD Frankreich
    5°W, 9°O, 13°O, 19,2°O.