1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wozu Enddose und Durchgangsdose??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tomasz85, 31. Juli 2005.

  1. Tomasz85

    Tomasz85 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    67
    Anzeige
    Hallo,

    mich beschäftigt eine Frage die ganze Zeit. Worin besteht der Unterschied zwischen einer Durchgangsdose und einer Enddose ? Bei ebay z.b. sind die Durchgangsdosen immer doppelt so teuer.
    Woran liegt das?

    mfg,
    tomasz
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Wozu Enddose und Durchgangsdose??

    Durchgangsdose = das Eingangssignal kann an eine nachgeschaltete Dose weitergeleitet werden (Dose hat auch einen Signalausgang)

    Enddose = Dose hat nur einen Signaleingang, der Signalzweig endet hier.
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Wozu Enddose und Durchgangsdose??

    Ansich ist in der Endose glaub ich nur noch ein extra Widerstand drin. Durch Einsetzen eines solchen Widerstands ist auch eine Durchgangsdose als Enddose nutzbar.
    Allerdings muss es bei einer Durchgangsdose auch die Möglichkeit geben das Signal vom Eingang an einen Ausgang weiter zu geben. Das dürfte wohl auch wieder etwas aufwendiger in der Konstruktion sein, als nur einen Eingang einzubauen.

    Gruß Indymal
     
  4. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Wozu Enddose und Durchgangsdose??

    Durchgangsdosen für Sat werden nicht so oft verbaut, daher kleinere Stückzahlen und deshalb höherer Preis.
    Eine Durchgangsdose kann wohl mit einem Abschlusswiderstand versehen werden, hat aber eine viel grössere Auskupplungsdämpfung als eine Enddose. Durchgangsdosen haben normalerweise Auskupplungsdämpfungen von 10, 14 oder 19 dB, da ja der Löwenanteil des Signals weitergeleitet werden soll. Enddosen dagegen haben 4 dB Dämpfung durch die Trennung von Sat und terrestrisch. Bei Verwendung einer Durchgangsdose als Enddose verschenkt man also zwischen 6 und 15 dB.
    Gruss Grautvornix
     
  5. Tomasz85

    Tomasz85 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Wozu Enddose und Durchgangsdose??

    Hi,

    danke euch für die hilfreichen Antworten :winken:
     

Diese Seite empfehlen