1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wie Technistar S1+ mit LAN verbinden?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von mgbd397, 9. Dezember 2010.

  1. mgbd397

    mgbd397 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    seit einigen Tagen versuche ich, meinen neuen Technistar S1+ mit dem Router per LAN-Kabel zu verbinden.
    Es funktioniert schon nicht, eine eigene IP-Adresse anzugeben. Wenn ich beispielsweise 192.168.178.26 eingegeben habe, springt das Gerät sofort wieder auf 192.168.003.11 zurück.
    Und was ich auch versuche, das Gerät von außen zu erreichen, es reagiert nicht, nicht einmal auf ping.
    Und selbst, wenn es reagieren würde, wie ist denn Benutzername und Paßwort? Im Manual habe ich nichts gefunden.

    Ich habe übrigens die neueste Firmware installiert, hat nichts gebracht.

    Hat jemand schon mehr Erfahrungen mit dem Gerät? Ich würde mich über Hilfe sehr freuen.

    Vielen Dank schon mal
    mgbd397
     
  2. mgbd397

    mgbd397 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    AW: wie Technistar S1+ mit LAN verbinden?

    Hat hier wirklich niemand Ahnung über den LAN-Anschluß???

    Vielleicht sollte ich hinzufügen, daß die Verbindung von Technistar zu anderen Netzteilnehmern hin funktioniert. Ich kann also auf dem Technistar von einer Dreambox DM7020 ts-Files abspielen, von dem gleichfalls im Netz vorhandenen Popcorn A110 nur mpg-files, aber keine ts-files, obwohl diese von der Dreambox unverändert auf den A110 kopiert worden sind.

    Auf ping vom PC aus reagiert Technistar aber nicht.

    Gruß
    mgbd397
     
  3. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: wie Technistar S1+ mit LAN verbinden?

    Also ich hab in meinem Netzwerk einen Router mit integriertem DHCP Server. Deshalb habe ich den S1 auf "DHCP-Client" gestellt, dann bekommt er automatisch eine IP-Adresse zugewiesen.
    Wenn du selbst eine IP-Adresse zuweisen willst, musst du den "IP-Modus" auf "Statisch" stellen. Dann springt die IP-Adresse auch nicht wieder zurück (so ist es jedenfalls bei mir wenn ich testweise mal eine eigene eingebe).

    Ein Passwort braucht man nur für den Fernzugriff. Dieses musst du selbst erstellen, wenn du den Fernzugriff im Receiver einschaltest.
    Für den Zugriff mit Mediaport brauchst du kein Passwort.
     

Diese Seite empfehlen